Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Fruchtstand im Heu, was ist das?

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Gandur
Beiträge: 2
Registriert: 19.11.2019, 19:21

Fruchtstand im Heu, was ist das?

Beitrag von Gandur » 19.11.2019, 19:40

Hallo,
ich/wir sind Pony-Besitzer und zerbrechen uns den Kopf darüber, mit was wir es bei diesem Pflanzenfruchtstand zu tun haben. Eigentlich kennen wir die Pflanzen, die hier so vorkommen. Aber dieses Jahr hat unser Heulieferant eine Wiese an einem kleinen Flugplatz gemäht. Vermutlich ist das Heu mit diesem Fund von dort. Viele Angaben über die Pflanzen können wir nicht machen -ansonsten hätten wir das Rätsel vielleicht selber lösen können. Am besten ist es, jemand kennt die Pflanze! :)
Fundort: Westerwald Erntezeitpunkt des Heus: vermutlich Juni
Die Pferde fressen dieses Zeugs nicht, nicht einmal das Heu, das dicht dabei liegt. Selbst die Fohlen von diesen Jahr rühren diesen Fruchtstand nicht an.
Für uns ist das Heu dadurch ziemlich minderwertig.
Die Pflanze mit diesem Fruchtstand muß in Massen auf der Wiese wachsen. In Bereichen mit feinerem Heu -vermutlich in schattigeren Lagen- ist sehr, sehr viel der Fruchtstände im Heu. Bei grobstengeligerem Heu, also eher in sonniger fruchtbarer Wiesenlage, ist das Zeugs deutlich weniger im Heu enthalten.
20191111_132700.jpg
20191111_132700.jpg (49.92 KiB) 129 mal betrachtet
20191111_132648.jpg
20191111_132648.jpg (53.82 KiB) 129 mal betrachtet
20191111_132638.jpg
20191111_132638.jpg (56.28 KiB) 129 mal betrachtet
20191111_132516.jpg
20191111_132516.jpg (43.52 KiB) 129 mal betrachtet

Benutzeravatar
Arthur
Beiträge: 2200
Registriert: 07.07.2013, 14:52
Wohnort: Gießen

Re: Fruchtstand im Heu, was ist das?

Beitrag von Arthur » 19.11.2019, 19:53

Rhinanthus spec., vermutlich Rhinanthus minor.
Man darf vom Einzelnen nicht auf das Ganze schließen!

Gandur
Beiträge: 2
Registriert: 19.11.2019, 19:21

Re: Fruchtstand im Heu, was ist das?

Beitrag von Gandur » 19.11.2019, 20:27

Ganz herzlichen Dank für die super-schnelle Bestimmung! Ich kenne den kleinen Klappertopf aus dem fränkischen Steigerwald. Aber eben nur in Blüte und kenne ihn nicht mit dieser Häufigkeit am Standort. Ich wäre nie darauf gekommen! :)
In unserer Gegend (auch Westerwald, aber weit weg von Erntegebieten des Heulieferanten)habe ich ihn noch nie gesehen.

Antworten