Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Strauch in Innenstadt -> Salix cf. caprea (x ...)

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7250
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Strauch in Innenstadt -> Salix cf. caprea (x ...)

Beitrag von Anagallis » 26.10.2019, 23:21

26.10.2019, Karlsruhe Innenstadt

Läßt sich dieser Strauch identifizieren? Die Pflanze war knapp über dem Boden in einem Klumpen verzweigt mit vier oder fünf annähernd gleich großen Ästen. Verwilderte Zierpflenze wahrscheinlich.
Dateianhänge
strauch-1.jpg
strauch-1.jpg (117.21 KiB) 326 mal betrachtet
strauch-2.jpg
strauch-2.jpg (105.1 KiB) 326 mal betrachtet
strauch-3.jpg
strauch-3.jpg (148.93 KiB) 326 mal betrachtet

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2446
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Strauch in Innenstadt

Beitrag von abeja » 27.10.2019, 00:24

Hallo,
das sieht sehr nach Weide aus, Salix caprea Jungpflanze (oder eine der Hybriden).
Viele Grüße von abeja

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7250
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Strauch in Innenstadt -> Salix sp.

Beitrag von Anagallis » 27.10.2019, 00:52

Mit dem Zeug stehe ich echt auf Kriegsfuß. Die Blätter haben jedenfalls keine Nebenblätter und das Holz hat deutliche Striemen. Schätzungsweise dürfte es dann eine Hybride sein? Vielen Dank für Deine Hilfe.

AndreasG.
Beiträge: 985
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Strauch in Innenstadt -> Salix sp.

Beitrag von AndreasG. » 27.10.2019, 09:10

Wenn sich der Baum von selbst angesiedelt hat, ist es sehr wahrscheinlich S. caprea. Die Salweide taucht an allen möglichen und unmöglichen Standorten auf. Angepflanzt kann es eine der Hybriden sein. Da gibt es einige Sorten, die nicht blühen (und entsprechend keinen "Dreck" verursachen). Aber wenn der Kollege noch klein ist, muss man ohnehin abwarten, bis er blühfähig ist.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7250
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Strauch in Innenstadt -> Salix sp.

Beitrag von Anagallis » 27.10.2019, 09:20

Da die Pflanze unter einem Geländer an einer Treppe stand, ist die verwildert oder wild gewachsen.

AndreasG.
Beiträge: 985
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Strauch in Innenstadt -> Salix sp.

Beitrag von AndreasG. » 27.10.2019, 09:45

Anagallis hat geschrieben:
27.10.2019, 09:20
Da die Pflanze unter einem Geländer an einer Treppe stand, ist die verwildert oder wild gewachsen.
Das klingt genau nach unserer Freundin. Also mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit Salix caprea.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7250
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Strauch in Innenstadt -> Salix cf. caprea (x ...)

Beitrag von Anagallis » 27.10.2019, 10:33

Allerdings hat die Pflanze Striemen am Holz. Da die an der Stelle nie zur Blüte kommen wird, läßt sich das wohl nie ganz aufklären.

AndreasG.
Beiträge: 985
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Strauch in Innenstadt -> Salix cf. caprea (x ...)

Beitrag von AndreasG. » 27.10.2019, 10:36

Ältere S. caprea haben eine netzartige Rindenstruktur oder besser gesagt ein entfernt rautenförmiges Muster. Außerdem ist die Salweide recht variabel, weil sich immer wieder mal andere Arten einkreuzen.

Antworten