Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

was kann das sein..? (Saxifraga hostii)

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Benutzeravatar
ElCocodrilo
Beiträge: 984
Registriert: 29.03.2015, 13:55

was kann das sein..? (Saxifraga hostii)

Beitrag von ElCocodrilo » 08.07.2019, 22:19

Hallo

Bruache wieder hilfe..

Gefunden SLowenien, nähe predmeja, Juzni obronki Trnovskega gozda.
Beweidete Wiese direkt auf kalkfelsen 1300m n.N

danke
Dateianhänge
IMG_6593.JPG
IMG_6593.JPG (182.12 KiB) 174 mal betrachtet
IMG_6591.JPG
IMG_6591.JPG (130.01 KiB) 174 mal betrachtet
Zuletzt geändert von ElCocodrilo am 12.07.2019, 13:08, insgesamt 1-mal geändert.

jake001
Beiträge: 3297
Registriert: 09.06.2015, 13:53
Wohnort: BW

Re: was kann das sein..?

Beitrag von jake001 » 08.07.2019, 22:34

Bear, wenn das mal keine Saxifraga ist mit diesen auffälligen Kalkabscheidungen an den Blättern. Findest du denn in der Gattung was dem Habitus entsprechendes?

Grad mal google geguckt .. vlt Saxifraga hostii - Host-Steinbrech?

Benutzeravatar
ElCocodrilo
Beiträge: 984
Registriert: 29.03.2015, 13:55

Re: was kann das sein..?

Beitrag von ElCocodrilo » 08.07.2019, 22:48

war auch mein erster gedanke, aber nichts was ich kenne mit so langen blättern, leider keine blüten drauf.. :(

jake001
Beiträge: 3297
Registriert: 09.06.2015, 13:53
Wohnort: BW

Re: was kann das sein..?

Beitrag von jake001 » 08.07.2019, 23:00

Auf das Netz zu verweisen, ist ja nicht ohne Risiko, aber in der Google Bildersuche finde ich durchaus Fotos, die dazu recht gut passen.

Benutzeravatar
ElCocodrilo
Beiträge: 984
Registriert: 29.03.2015, 13:55

Re: was kann das sein..?

Beitrag von ElCocodrilo » 12.07.2019, 13:08

Ich denke es passt schon.

Ich habe nun die scheinbar zugehörigen Blüten gefunden am Triglav
LG
Dateianhänge
IMG_6706.jpg
IMG_6706.jpg (159.92 KiB) 119 mal betrachtet
IMG_6696.jpg
IMG_6696.jpg (99.96 KiB) 119 mal betrachtet
IMG_6684.jpg
IMG_6684.jpg (129.6 KiB) 119 mal betrachtet
IMG_6656.JPG
IMG_6656.JPG (132 KiB) 119 mal betrachtet

Benutzeravatar
ElCocodrilo
Beiträge: 984
Registriert: 29.03.2015, 13:55

Re: was kann das sein..? (Saxifraga hostii)

Beitrag von ElCocodrilo » 13.07.2019, 10:47

über nochmalige Bestätigung würde ich mich natürlich freuen!

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7054
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: was kann das sein..? (Saxifraga hostii)

Beitrag von Anagallis » 13.07.2019, 11:14

Nochmal ein Hinweis, auf das Saxifraga-Forum:
http://saxifraga.org/forum/

Die kennen sich mit Saxifraga weltweit aus.

Antworten