Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Bodendeckerpflanze gesucht

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
GizMo1979
Beiträge: 1
Registriert: 24.06.2008, 18:40

Bodendeckerpflanze gesucht

Beitrag von GizMo1979 » 24.06.2008, 19:01

Hallo zusammen!

Ich bin neu hier und habe das Forum wie wahrscheinlich viele Andere auch gewählt um einen Pflanzennamen zu finden. :D
Das Bild habe ich aus einer Zeitschrift über Wasserschildkröten abfotografiert und ich suche nun den Namen der Pflanze die darauf abgebildet ist. Laut Aussage des Autors des Artikels ist es keine direkte Wasserpflanze sondern nur eine an Land wachsende Bodendeckerpflanze die, wie auf dem Foto abgebildet, ins Wasser reicht. Vielleicht könnten ja noch die in der linken unteren Ecke zu sehenden kleinen roten oder rosa Blüten zur Identifikation helfen, auch wenn ich nicht genau weiß ob sie zu der gesuchten Pflanze gehören.
Ich hoffe dass mir jemand von euch weiterhelfen kann!


Gruß Sascha
Pflanze2.jpg
Pflanze2.jpg (135.78 KiB) 429 mal betrachtet

Benutzeravatar
Hegau
Beiträge: 3769
Registriert: 17.04.2004, 19:50
Wohnort: Singen
Kontaktdaten:

Re: Bodendeckerpflanze gesucht

Beitrag von Hegau » 25.06.2008, 11:10

Das ist wohl eine Sedum-Art, näheres müssen die Zierpflanzenspezialisten sagen.
Das rosane sieht mir nicht nch Blüten, sondern eher nach Früchten aus.

Gruß Thomas
Online-Exkursionsflora für den Alpenraum http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de ... ahome.html

Bestimmungsschlüssel und Kartierung der Laufkäfer Baden-Württembergs http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de/Laufkaefer.html

DerAndereMicha
Beiträge: 388
Registriert: 16.12.2004, 16:34
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Bodendeckerpflanze gesucht

Beitrag von DerAndereMicha » 25.06.2008, 11:16

Für mich ist das keine Sedum-Art, sondern einfach ne Bachbunge (Veronica beccabunga). Wächst auch um und in meinem Gartenteich ...

Gruß
Micha

niXda

Re: Bodendeckerpflanze gesucht

Beitrag von niXda » 26.06.2008, 12:35

Ich denke auch das es sich bei der Pflanze um Veronica beccabunga - Bach-Ehrenpreis (Bachbunge) handelt, auch die achselständigen Fruchtstände sehen danach aus.

Antworten