Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Astrantia major?

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Wolfstrapp
Beiträge: 2433
Registriert: 07.06.2008, 15:22
Wohnort: 86459 Deubach

Astrantia major?

Beitrag von Wolfstrapp » 09.05.2019, 16:35

Hallo,
diese Blätter fand ich diese Woche häufig im Augsburger Stadtwald. Gehören sie zu Astrantia major - Große Sterndolde? Ich bitte um Überprüfung?
Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang
Dateianhänge
Bild01.JPG
Bild01.JPG (260.23 KiB) 127 mal betrachtet

Flor_alf
Beiträge: 283
Registriert: 04.09.2017, 20:12

Re: Astrantia major?

Beitrag von Flor_alf » 10.05.2019, 09:43

Möglich wäre auch Sanicula europaea, aber das ist nur ein Vorschlag. Anhand der Bilder bin ich da nicht sicher.
Grüße
Alfred

Jochen943
Beiträge: 784
Registriert: 14.06.2016, 17:53

Re: Astrantia major?

Beitrag von Jochen943 » 10.05.2019, 11:06

Zum Vergleich 2 Photos von mir:

(1) Große Sterndolde
(2) Wald-Sanikel

Jochen
Dateianhänge
DSC02479 Große Sterndolde.JPG
DSC02479 Große Sterndolde.JPG (79.57 KiB) 91 mal betrachtet
P1100109 Wald-Sanikel.JPG
P1100109 Wald-Sanikel.JPG (137.15 KiB) 91 mal betrachtet

Wolfstrapp
Beiträge: 2433
Registriert: 07.06.2008, 15:22
Wohnort: 86459 Deubach

Re: Astrantia major?

Beitrag von Wolfstrapp » 12.05.2019, 12:04

Hallo,
ja, genau um die beiden geht es. Mein erster Gedanke für Astrantia ist einfach der Tatsache geschuldet, dass sie äußerst häufig bei uns ist, während Sanikula sehr selten ist. Aber das sind natürlich keine Bestimmungsmerkmale. Ich bin demnächst wieder an der Stelle und liefere die Lösung.
Mit freundlichen Grüßen aus Bayern
Wolfgang

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 6446
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Astrantia major?

Beitrag von Anagallis » 12.05.2019, 12:27

Beide Arten haben begrannte Blattzähne. Davon ist nichts zu sehen.

Antworten