Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

unbekannt - mit gelben Blüten [Caltha palustris]

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
molufri
Beiträge: 363
Registriert: 15.06.2011, 14:24

unbekannt - mit gelben Blüten [Caltha palustris]

Beitrag von molufri » 24.04.2017, 20:18

Hallo an Euch, würde bitte gern wieder Eure bewährte Hilfe in Anspruch nehmen..
habe heute eine Pflanze in meinem "Terrain" gesehen, die ich noch nie dort gesehen habe..

von weitem habe ich erst gedacht, Adonis (die gibt es bei mir), aber nicht da unten..
leuchtend gelbe Blüten - aber doch nicht so groß wie Adonis und ganz anders., auch die Blätter..

war auch nur eine einzige Pflanze mit mehreren Blüten zu sehen; habe auf der ganzen Wiese keine mehr gesehen, nur noch Löwenmaul und Gänseblümchen

also heute, auf einer Wiese, in der Nähe eines kleinen Baches, auf 200 m, Südharz, Naturschutzgebiet, so 20-25 cm hoch
die Wiese wird von Schafen beweidet (dieses Jahr aber noch nicht)

hoffe, es ist zu erkennen, die Blüten könnte ich ggf. noch extra nachliefern

Recht herzlichen Dank und viele Grüße !

Luise
PFlanze-gelb-Blüte-ukP4240176.JPG
PFlanze-gelb-Blüte-ukP4240176.JPG (615.4 KiB) 568 mal betrachtet
Zuletzt geändert von molufri am 24.04.2017, 21:24, insgesamt 2-mal geändert.

Yogibaer
Beiträge: 411
Registriert: 25.06.2014, 22:07

Re: unbekannt - mit gelben Blüten

Beitrag von Yogibaer » 24.04.2017, 21:10

Das ist die Sumpfdotterblume, Caltha palustris.
Gruß Yogi
Für die Richtigkeit meiner Antworten übernehme ich keine Gewähr. Das trifft besonders auf Pilze zu.

molufri
Beiträge: 363
Registriert: 15.06.2011, 14:24

Re: unbekannt - mit gelben Blüten

Beitrag von molufri » 24.04.2017, 21:21

ah Yogi, ich danke Dir..
so eine leise Ahnung hatte ich in meinem Hinterkopf, hab es aber verworfen , weil es da nicht wirklich sumpfig ist, also der Bach ist schon noch ein paar Meter weg und geregnet hat es lange nicht wirklich..

so einsam und allein auf einer riesigen Wiese..
freue mich aber :-)

Recht herzliche Grüße !
Luise

Benutzeravatar
Sandfloh
Beiträge: 3257
Registriert: 23.07.2007, 03:11
Wohnort: Ober-Ramstadt bei Darmstadt

Re: unbekannt - mit gelben Blüten [Caltha palustris]

Beitrag von Sandfloh » 25.04.2017, 00:19

Hi,

dieses Frühjahr war sehr trocken, aber da muss es im Prinzip feucht sein.
Daneben wächst auch Sumpf-Schachtelhalm, wenn ich's richtig sehe.

Gruß Matthias

Antworten