Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Potentilla argentea ? [ok]

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Botanica
Beiträge: 4649
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Potentilla argentea ? [ok]

Beitrag von Botanica » 24.02.2016, 19:21

Hallo zusammen,

dieses Fingerkraut habe ich bei Wachenheim im Bundesland heinland Pfalz gefunden.

Ich habe es als "normales" Potentilla argentea bestimmt.

Könnt Ihr das bewstätigen

Vierle Grüße

Harry
Dateianhänge
k-Fingerkraut_02.jpg
k-Fingerkraut_02.jpg (294.09 KiB) 881 mal betrachtet
k-Fingerkraut_03.jpg
k-Fingerkraut_03.jpg (490.27 KiB) 881 mal betrachtet
k-Fingerkraut_10.jpg
k-Fingerkraut_10.jpg (518.22 KiB) 881 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Botanica am 27.02.2016, 23:19, insgesamt 1-mal geändert.
Ich denke, also bin ich

Botanica
Beiträge: 4649
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Potentilla - argentea ?

Beitrag von Botanica » 24.02.2016, 19:22

Details Blätter
Dateianhänge
k-Fingerkraut_04.jpg
k-Fingerkraut_04.jpg (567.03 KiB) 879 mal betrachtet
k-Fingerkraut_06.jpg
k-Fingerkraut_06.jpg (285.56 KiB) 879 mal betrachtet
k-Fingerkraut_07.jpg
k-Fingerkraut_07.jpg (276.06 KiB) 879 mal betrachtet
Ich denke, also bin ich

Botanica
Beiträge: 4649
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Potentilla - argentea ?

Beitrag von Botanica » 24.02.2016, 19:23

Details Kelch undf Blütenstiel
Dateianhänge
k-Fingerkraut_05.jpg
k-Fingerkraut_05.jpg (261.15 KiB) 879 mal betrachtet
k-Fingerkraut_08.jpg
k-Fingerkraut_08.jpg (475.18 KiB) 879 mal betrachtet
k-Fingerkraut_09.jpg
k-Fingerkraut_09.jpg (463.11 KiB) 879 mal betrachtet
Ich denke, also bin ich

jringenbachfr
Beiträge: 2367
Registriert: 15.04.2008, 16:09
Wohnort: Mulhouse Elsass

Re: Potentilla - argentea ?

Beitrag von jringenbachfr » 24.02.2016, 19:29

Im Elsass haben wir die gleiche Pflanze (?)und ich sage auch argentea , aber es gibt wiele unterarten..
Jean Marc

kraichgauer

Re: Potentilla - argentea ?

Beitrag von kraichgauer » 25.02.2016, 14:38

Das ist argentea s. lat. In der Tat ist die Art extrem variabel, auch standortabhängig. Aber diese Exemplare fallen imhO unter argentea. Im Zweifelsfall muss man unter dem Mikroskop die Haare anschauen, um z. B. von Hybriden oder von der collina agg. abzugrenzen. Ist aber wohl hier nicht notwendig.

Die auffälligste Variante an heißen Standorten ist "var. tephrodes" mit auch oberseits stark weißfilzig behaarten Blättern, die wie eine andere Art aussieht (Photos in meiner Datenbank), aber auch hier gibt es alle Übergänge.

Gruß, Michael

jringenbachfr
Beiträge: 2367
Registriert: 15.04.2008, 16:09
Wohnort: Mulhouse Elsass

Re: Potentilla - argentea ?

Beitrag von jringenbachfr » 25.02.2016, 18:50

Die var. tephrodes ist unter Potentilla argentea var. incanescens im Elsass von 3, 4 Fundorte angeben ich werde dieses jahr schaue ob ich sie finde.
Grusse au dem Elsass.
Jean Marc

Botanica
Beiträge: 4649
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Potentilla - argentea ?

Beitrag von Botanica » 26.02.2016, 18:40

Hallo Ihr Beiden,

Vielen Dank für die Bestätigung und die zusätzlichen Informationen.

Viele Grüße

Harry
Ich denke, also bin ich

Antworten