Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

"Kinderpflanze"

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Hauke1988
Beiträge: 2
Registriert: 01.05.2012, 16:24

"Kinderpflanze"

Beitrag von Hauke1988 » 01.05.2012, 21:17

Hallo Liebe Leute.

Ich bin auf das forum gestoßen, weil ich nach einer Pflanze suche.
Wir haben sie immer "Kinderpflanze" genannt.
Ich hatte so eine mal vor ca 5. jahren.

An folgendes erinnere mich noch:
-Zimmerpflanze
Sie hatte sehr fleischige Blätter und "äste"
An den Rändern der Blätter wuchsen kleine Ableger. Diese sind irgendwann runtergefallen und wurden direkt zu neuen Pflanzen.
Pro Blatt gab es ca. 10-20 kleine Ablegerchen.
Die Blätter waren hellgrün und ca. 5-10 cm lang (auch kürzer) und ca. 3 cm Breit. Ich meine manchen Stellen waren etwas rötlich.

Die Pflanze wuchs extrem schnell und hatte sehr kleine Wurzeln.
Die Größte dich ich mal hatte war ca. 1,20 m hoch.

Ich hoffe mir kann da jemand helfen.

Gruß Hauke

Benutzeravatar
Carex
Beiträge: 1194
Registriert: 18.05.2008, 22:00
Wohnort: Meppen
Kontaktdaten:

Re: "Kinderpflanze"

Beitrag von Carex » 01.05.2012, 21:21

Hi,

vielleicht Kalanchoe daigremontiana?

Grüße,
David
Flora Emslandia - Pflanzen im Emsland
Flora Emslandia auf Facebook

Hauke1988
Beiträge: 2
Registriert: 01.05.2012, 16:24

Re: "Kinderpflanze"

Beitrag von Hauke1988 » 01.05.2012, 21:25

:-O
WOW

hab grad mal bei Google nach Fotos geschaut.
Das ist sie.
Irre!!

vielen Dank:-)

Aurikel
Beiträge: 22
Registriert: 04.04.2012, 09:38
Wohnort: Fürth-Steinbach Odenwald

Re: "Kinderpflanze"

Beitrag von Aurikel » 01.05.2012, 21:25

Hallo Hauke,

sieh mal da:

http://ropertz.free.fr/brutblatt/

Antworten