Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Bitte um Bestimmung

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Stop-Schildi
Beiträge: 2
Registriert: 04.04.2012, 11:04

Bitte um Bestimmung

Beitrag von Stop-Schildi » 04.04.2012, 11:36

Hallo liebes Forum!
Dies ist meine erste Anfrage und ich bitte um ein wenig Nachsicht, falls ich doch einen Fehler mache, weist mich bitte einfach darauf hin.
In meinem Schildkrötengehege dürfen nur ungiftige Pflanzen stehen, darum die Bitte um Bestimmung.

Die gesuchte Pflanze wächst bei mir auf dem Grundstück in Bayern, Unterfranken, Nähe Ochsenfurt in einem Dorf.
Sie steht sonnig bis halbschattig und entwickelt nun erste Blütenansätze.
Warscheinlich ist die Blüte weiß oder gelblich. Der Stiel ist nicht behaart (ein oder zwei winzige Häärchen sind nur darauf zu sehen). Blätter sind auch unbehaart.
Sie wächst auch überall an Wegesrändern etc.

Vielen Dank!
Stephi
Dateianhänge
5) Blüte.jpg
5) Blüte.jpg (51.46 KiB) 989 mal betrachtet
3) Blatt-Unterseite.jpg
3) Blatt-Unterseite.jpg (155.46 KiB) 989 mal betrachtet
1) Komplettansicht.jpg
1) Komplettansicht.jpg (134.21 KiB) 989 mal betrachtet

Benutzeravatar
Jörg on Tour
Beiträge: 413
Registriert: 27.09.2009, 08:05
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag von Jörg on Tour » 04.04.2012, 11:41

Hallo, das ist eine Knoblauchsrauke (Alliaria petiolata).

Zerreib mal die Blätter mit den Fingern und riech daran. Die Pflanze riecht aromatisch nach Knoblauch.

Die Pflanze ist nicht giftig.
Herzliche Grüße
Jörg
http://www.joerg-vosswinkel.de

Stop-Schildi
Beiträge: 2
Registriert: 04.04.2012, 11:04

Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag von Stop-Schildi » 04.04.2012, 11:51

Vielen Dank für die wahnsinns schnelle Antwort! Toll!
Ich hab drei Tage lang das Internet durchforstet, Bücher gewälzt... Aber ich bin in diesem Gebiet einfach noch so unerfahren!
Danke!

Sabine
Beiträge: 45
Registriert: 17.04.2004, 19:34
Wohnort: Oldenburg
Kontaktdaten:

Re: Bitte um Bestimmung

Beitrag von Sabine » 04.04.2012, 18:17

Hallo
Meine Schildkröten mögen Knoblauchrauke sehr gerne und man findet sie jetzt schon in größeren Mengen.
Viele Grüße
Sabine

Antworten