Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Unbekannt

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
gerd
Beiträge: 1059
Registriert: 27.04.2005, 08:42
Wohnort: Bammental

Unbekannt

Beitrag von gerd » 29.07.2007, 23:47

Hallo zusammen,
Hallo Wildpret,

was könnte das sein?
Aufnahme vom 20.07.2007, Karlsruhe, LSG Alter Flughafen
Danke

Gruß
Dateianhänge
unbekannt_2.jpg
unbekannt_2.jpg (20.83 KiB) 613 mal betrachtet
Gerd aus Bammental
Es gibt nur ein Elend, und das ist Unwissenheit(Thornton Wilder)

niXda

Beitrag von niXda » 29.07.2007, 23:50

Moin Gerd,
ich halte das Gewächs für Sonchus asper - Rauhe Gänsedistel.

gerd
Beiträge: 1059
Registriert: 27.04.2005, 08:42
Wohnort: Bammental

Gänsedistel

Beitrag von gerd » 29.07.2007, 23:54

Hallo NiXda,

ok, eine Miniaturausgabe, war nur 15cm hoch
Danke Dir

Gruß
Gerd aus Bammental
Es gibt nur ein Elend, und das ist Unwissenheit(Thornton Wilder)

wildpret
Beiträge: 259
Registriert: 30.09.2006, 23:18
Wohnort: Freiburg

Beitrag von wildpret » 30.07.2007, 00:14

Ja müßte stimmen. Auf diesen Sandböden findet man häufig Zwergformen.
Die andere Pflanze erkenne ich so auf Anhieb nicht. Müßte ich mir mal anschauen.

Gruß

gerd
Beiträge: 1059
Registriert: 27.04.2005, 08:42
Wohnort: Bammental

Zwergform

Beitrag von gerd » 30.07.2007, 00:23

Hallo Wildpret,

danke für deinen Hinweis.
Die Andere steht dort, wo du mir den
Australischer Gänsefuß_Chenopodium pumilio
gezeigt hast.
Dort habe ich auch zwei Blüten des
Gemeinen Stechapfels_Datura stramonium
gesichtet.
Da es bereits gegen 21.oo Uhr zuging, sind die
Aufnahmen unter Blitz nichts geworden.
Ich probier es morgen nochmal.
Hoffe, daß du einen arten- und erlebnisreichen Urlaub verbracht
hast.

Viele Grüße
Gerd aus Bammental
Es gibt nur ein Elend, und das ist Unwissenheit(Thornton Wilder)

Antworten