Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Berg Klee

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
gerd
Beiträge: 1059
Registriert: 27.04.2005, 08:42
Wohnort: Bammental

Berg Klee

Beitrag von gerd » 02.04.2007, 22:12

Hallo,

nehme an, das passt.
Berg Klee_Trifolium montanum
Aufgenommen am 26.08.2005 in Tirol, nicht wegen des Klees damals, sondern wegen des Schwalbenschwanzes.

Gruß
Dateianhänge
Berg Klee_Trifolium_montanum.jpg
Berg Klee_Trifolium_montanum.jpg (101.33 KiB) 1231 mal betrachtet
Trifolium_montanum_detail.jpg
Trifolium_montanum_detail.jpg (46.67 KiB) 1231 mal betrachtet
Gerd aus Bammental
Es gibt nur ein Elend, und das ist Unwissenheit(Thornton Wilder)

Benutzeravatar
Hegau
Beiträge: 3770
Registriert: 17.04.2004, 19:50
Wohnort: Singen
Kontaktdaten:

Beitrag von Hegau » 03.04.2007, 10:15

Hallo, Gerd,

das ist kein Klee, sondern die Herzblättrige Kugelblume (Globularia cordifolia).
Auf dem oberen Foto ist noch ein Sonnenröschen (Helianthemum nummularium agg.) mit Knospe zu sehen.
Auf dem unteren Foto blüht unten rechts (die 4zähligen gelben Blüten) das Blut-Fingerkraut (Potentilla erecta).

Gruß Thomas
Online-Exkursionsflora für den Alpenraum http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de ... ahome.html

Bestimmungsschlüssel und Kartierung der Laufkäfer Baden-Württembergs http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de/Laufkaefer.html

gerd
Beiträge: 1059
Registriert: 27.04.2005, 08:42
Wohnort: Bammental

Berg Klee

Beitrag von gerd » 03.04.2007, 11:48

Hallo Thomas,

Upps, möchte mich am liebsten vergraben.
Habe mal wieder versucht, an einem Tag Dutzende von Bildern
aufzuarbeiten. Dabei habe ich mir aus dem Kopf der Kugelblume
und dem beblätterten Stängel des Sonnenröschens einen Bergklee gebastelt.
Es verwundert, was Du auf solch einem Bild alles erkennst!!!
Auf dem Ausschnitt ist noch Augentrost zu sehen. Welcher passt denn zu
dieser Pflanzengesellschaft. Salzburger Augentrost_Euphrasia salisburgensis?
Die Aufnahmen sind in ca. 1100m entstanden.
Kannst Du ihn ansprechen???

Vielen Dank für Deine Unterstützung

Gruß
Dateianhänge
Bergklee aus Wikipedia.jpeg
Bergklee aus Wikipedia.jpeg (30.73 KiB) 1211 mal betrachtet
Diverse.jpg
Diverse.jpg (174.94 KiB) 1211 mal betrachtet
Augentrost.jpg
Augentrost.jpg (152.98 KiB) 1211 mal betrachtet
Gerd aus Bammental
Es gibt nur ein Elend, und das ist Unwissenheit(Thornton Wilder)

Benutzeravatar
Hegau
Beiträge: 3770
Registriert: 17.04.2004, 19:50
Wohnort: Singen
Kontaktdaten:

Beitrag von Hegau » 03.04.2007, 14:14

Die Augentrost-Bilder sind leider nicht scharf genug. Um genaues sagen zu können bräuchte man Aussagen zur Behaarung von Stängel und Fruchtkapsel.
Ich würde aber auch auf Euphrasia salisburgensis tippen. Die Art ist sehr häufig und extrem variabel (sicher kenntlich durch fehlende Drüsenhaare und kahle Fruchtkapsel).

Gruß Thomas
Online-Exkursionsflora für den Alpenraum http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de ... ahome.html

Bestimmungsschlüssel und Kartierung der Laufkäfer Baden-Württembergs http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de/Laufkaefer.html

gerd
Beiträge: 1059
Registriert: 27.04.2005, 08:42
Wohnort: Bammental

Augentrost

Beitrag von gerd » 03.04.2007, 14:20

Danke Thomas

Gruß
Gerd aus Bammental
Es gibt nur ein Elend, und das ist Unwissenheit(Thornton Wilder)

Antworten