Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Herbstrosette

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: Anagallis, botanix, Jule, akw

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Marlies
Beiträge: 968
Registriert: 12.08.2019, 22:24

Herbstrosette

Beitrag von Marlies » 14.10.2021, 16:37

14.10.2021, Frankfurt (Oder), nördliches Ende der Oderpromenade
Zwischen Geländer und Flussbett befindet sich eine kleine Böschung, die nicht so ohne weiteres zu betreten ist. Dort wächst diese Pflanze, zu der mir nun gar nichts einfällt. Die Rosette ist ca. 70 cm im Durchmesser (vielleicht sind mehrere miteinander verwachsen), der Fruchtstand ließ sich mit Tricks erhangeln.
IMG_20211014_135605386~2-01.jpeg
IMG_20211014_135605386~2-01.jpeg (248.64 KiB) 103 mal betrachtet
IMG_20211014_140444001~3-01.jpeg
IMG_20211014_140444001~3-01.jpeg (85.02 KiB) 103 mal betrachtet
Wer erkennt sie?

Marlies

Benutzeravatar
Hegau
Beiträge: 3975
Registriert: 17.04.2004, 19:50
Wohnort: Singen
Kontaktdaten:

Re: Herbstrosette

Beitrag von Hegau » 14.10.2021, 16:54

Das ist die Orientalische Zackenschote (Bunias orientalis).

Gruß Thomas
Online-Exkursionsflora für den Alpenraum http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de ... ahome.html

Bestimmungsschlüssel und Kartierung der Laufkäfer Baden-Württembergs http://www.tkgoetz.homepage.t-online.de/Laufkaefer.html

Marlies
Beiträge: 968
Registriert: 12.08.2019, 22:24

Re: Herbstrosette

Beitrag von Marlies » 14.10.2021, 22:20

Besten Dank! Interessant, die Pflanze einmal in diesem Zustand zu sehen. Direkt am Deich wird verständlicherweise immer beizeiten gemäht.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 9305
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Herbstrosette

Beitrag von Anagallis » 14.10.2021, 22:25

Ich finde, die kann man sehr gut an den Rosettenblättern erkennen.

Antworten