Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Orchis militaris / purpurea

Wer eine Wildpflanze aus Europa bestimmt haben möchte, kann hier eine Bestimmungsanfrage dazu stellen.

Moderatoren: Sabine, Jule, akw

Forumsregeln
1. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
2. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
3. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Garibaldi
Beiträge: 780
Registriert: 17.05.2014, 12:33

Orchis militaris / purpurea

Beitrag von Garibaldi » 19.05.2017, 17:02

Ich war in Thüringen unterwegs und fand dort diese beiden Orchideen. Ich habe sie als Orchis militaris und Orchis purpurea bestimmt, sie blühten in unmittelbarer Nachbarschaft, dazwischen diverse Variationen, bei denen ich nicht genau weiß, ob es sich um Hybriden handelt. Ich habe zwei Versionen beigefügt und sie mit Hybrid 1 und 2 benannt. Stimmt meine Bestimmung?
Dateianhänge
Orchis purpurea 2.JPG
Orchis purpurea 2.JPG (500.01 KiB) 109 mal betrachtet
Orchis purpurea 1.JPG
Orchis purpurea 1.JPG (559.52 KiB) 109 mal betrachtet
Orchis militaris 1.JPG
Orchis militaris 1.JPG (521.82 KiB) 109 mal betrachtet

Garibaldi
Beiträge: 780
Registriert: 17.05.2014, 12:33

Re: Orchis militaris / purpurea

Beitrag von Garibaldi » 19.05.2017, 17:03

und die weiteren Fotos der potentiellen Hybriden ... nochmal neu geladen
Dateianhänge
Orchis Hybrid 2.JPG
Orchis Hybrid 2.JPG (510.51 KiB) 98 mal betrachtet
Orchis Hybrid 1.JPG
Orchis Hybrid 1.JPG (488.81 KiB) 98 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Garibaldi am 19.05.2017, 18:06, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
orchidee
Beiträge: 1159
Registriert: 16.02.2008, 19:04
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Orchis militaris / purpurea

Beitrag von orchidee » 19.05.2017, 17:10

Fir reinen Arten Orchis purpurea 1 u 2 und Orchis militaris sind richtig bestimmt. Wo sind die Hybriden? Sie erscheine bei mir nicht.

Gruß

Ernst

Garibaldi
Beiträge: 780
Registriert: 17.05.2014, 12:33

Re: Orchis militaris / purpurea

Beitrag von Garibaldi » 19.05.2017, 18:09

Danke für die Bestätigung.
Hmm komisch, habe die beiden Bilder nochmal geladen.
VG
Oliver

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 3973
Registriert: 11.08.2014, 22:59
Wohnort: Raum Karlsruhe, Enzkreis

Re: Orchis militaris / purpurea

Beitrag von Anagallis » 19.05.2017, 18:10

Ich kann die Hybridenbilder im zweiten Beitrag sehen.

Benutzeravatar
orchidee
Beiträge: 1159
Registriert: 16.02.2008, 19:04
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Orchis militaris / purpurea

Beitrag von orchidee » 19.05.2017, 18:15

Jetzt sind plötzlich militaris 2 und die Hybriden da. Ich bin mir nicht sicher ob das militaris x purpurea ist. Der Helm ist bei den mir bekannten mehr ins Rote gehend. Aber diese Hybriden sind sehr variabel und ich bin kein Hybridenjäger.

Grüße

Ernst

Garibaldi
Beiträge: 780
Registriert: 17.05.2014, 12:33

Re: Orchis militaris / purpurea

Beitrag von Garibaldi » 19.05.2017, 18:40

Danke nochmals, hmm du scheinst Veränderungen später angezeigt zu bekommen als ich sie lade, zu den Pflanzen, mich hat die Variabilität erstaunt, ich habe mehrere Pflanzen fotografiert und stelle jetzt fest, dass sie sich alle unterscheiden. Aber jetzt erkenne ich die reinen Arten im Gelände, das war mir wichtig. VG Oliver

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], unsane und 9 Gäste