Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Sphagnum sp.? => Sphagnum cf. medium

Es können hier sowohl Bestimmungsanfragen als auch Beiträge rund um das Thema Moose, Wissenswertes, Bestimmungshilfen, Bestimmungsschlüssel etc. gepostet werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
Antworten
Benutzeravatar
JarJar
Beiträge: 1995
Registriert: 13.03.2011, 23:10

Sphagnum sp.? => Sphagnum cf. medium

Beitrag von JarJar » 02.12.2020, 17:44

Hallo zusammen,

ist das hier überhaupt ein Sphagnum-Vertreter? Und wenn ja, lässt sich da was machen?

Funddaten: Deutschland, Schleswig-Holstein, Kreis Rendsburg, Kaltenhofener Moor, 23.07.2012
LG und Dank,
Christoph
Dateianhänge
IMG_3496.jpg
IMG_3496.jpg (148.24 KiB) 192 mal betrachtet
Zuletzt geändert von JarJar am 05.12.2020, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.

Tharandter
Beiträge: 334
Registriert: 28.07.2016, 12:42

Re: Sphagnum sp.?

Beitrag von Tharandter » 03.12.2020, 08:43

Das ist das ehemalige Sphagnum magellanicum. Es wurde jedoch herausgefunden, dass das eigentliche S. magellanicum in Europa nicht vorkommt. Das S. magellanicum was bisher in Europa existierte wurde in zwei Arten aufgeteilt (Sphagnum divinum und S. medium). Das auf deinem Bild könnte S. medium sein.

Benutzeravatar
JarJar
Beiträge: 1995
Registriert: 13.03.2011, 23:10

Re: Sphagnum sp.? => Sphagnum cf. medium

Beitrag von JarJar » 05.12.2020, 21:24

Vielen Dank für deine Bestimmungshilfe und Erklärung, Tharandter!

LG Christoph

Antworten