Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Schwanenhals-Sternmoos - Mnium hornum ? [ok]

Es können hier sowohl Bestimmungsanfragen als auch Beiträge rund um das Thema Moose, Wissenswertes, Bestimmungshilfen, Bestimmungsschlüssel etc. gepostet werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
Antworten
Botanica
Beiträge: 4659
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Schwanenhals-Sternmoos - Mnium hornum ? [ok]

Beitrag von Botanica » 14.03.2020, 22:00

Hallo zusammen,

dieses Moos habe ich ebenfalls in einem Waldgebiet bei Bonn gefunden.
Kann es sich hierbei um das Schwanenhals-Sternmoos - Mnium hornum handeln?

Kann man das Moos an Hand der Bilder bestimmen ? Oder etwas zur Gattung sagen?
Gefunden habe ich das Moos auf morschem Holz.

Viele Grüße

Harry
Dateianhänge
k-Moos (2).JPG
k-Moos (2).JPG (96.65 KiB) 779 mal betrachtet
k-Moos (1).JPG
k-Moos (1).JPG (139.75 KiB) 779 mal betrachtet
k-Moos (3).JPG
k-Moos (3).JPG (136.85 KiB) 779 mal betrachtet
k-Moos (4).JPG
k-Moos (4).JPG (179.25 KiB) 779 mal betrachtet
k-Moos (5).jpg
k-Moos (5).jpg (79.29 KiB) 779 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Botanica am 16.03.2020, 15:39, insgesamt 1-mal geändert.
Ich denke, also bin ich

Benutzeravatar
JarJar
Beiträge: 1926
Registriert: 13.03.2011, 23:10

Re: Schwanenhals-Sternmoos - Mnium hornum ?

Beitrag von JarJar » 15.03.2020, 18:10

Hallo Harry,

da sind auf jeden Fall 3-4 Moose im Spiel. Vom Habitus her glaube ich auf Bild 2 auch Mnium hornum zu erkennen. Das ist aber eine absolute Laien-Vermutung und keinenfalls eine Bestimmung :)

Lieben Gruß aus dem Süden,
Christoph

bryotom
Beiträge: 79
Registriert: 24.08.2018, 12:07

Re: Schwanenhals-Sternmoos - Mnium hornum ?

Beitrag von bryotom » 16.03.2020, 14:59

Hallo Harry,
Christoph hat vollkommen recht. Da sind mehrere Moose im Spiel.
Auf Bild 2 und Bild 5 sollte aber Mnium hornum abgelichtet sein.
Beste Grüße
Thomas

Botanica
Beiträge: 4659
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Schwanenhals-Sternmoos - Mnium hornum ?

Beitrag von Botanica » 16.03.2020, 15:37

Hallo Thomas,

vielen Dank für die Bestimmung


Viele Grüße

Harry
Ich denke, also bin ich

Antworten