Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

ein paar vegetative Moose..

Es können hier sowohl Bestimmungsanfragen als auch Beiträge rund um das Thema Moose, Wissenswertes, Bestimmungshilfen, Bestimmungsschlüssel etc. gepostet werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
Antworten
Benutzeravatar
ElCocodrilo
Beiträge: 842
Registriert: 29.03.2015, 13:55

ein paar vegetative Moose..

Beitrag von ElCocodrilo » 14.04.2018, 22:33

Hallo

Bräuchte hilfe bei einen wsl recht einfachen Moosen die vegetativ auch gut ansprechbar, ich kenn sie noch nicht
aber waren heute im Wald überall zu finden..

Bild 1) aus Gemähten-Rasen
Bild 3,4) auf Kalkfelsen Bach teils flutend
Bild 5,6)Auf Borke, Ahorn

Steiermark, Hochschwabgegend, Waldwanderweg, Fichten/Laubwald über Kalk.
14.4.18
Dateianhänge
6.jpg
6.jpg (447.69 KiB) 248 mal betrachtet
5.jpg
5.jpg (476.57 KiB) 251 mal betrachtet
4.jpg
4.jpg (530.64 KiB) 251 mal betrachtet
3.jpg
3.jpg (421.14 KiB) 251 mal betrachtet
1.jpg
1.jpg (334.96 KiB) 251 mal betrachtet
Zuletzt geändert von ElCocodrilo am 14.04.2018, 22:39, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ElCocodrilo
Beiträge: 842
Registriert: 29.03.2015, 13:55

Re: ein paar vegetative Moose..

Beitrag von ElCocodrilo » 14.04.2018, 22:37

BIld 7,8,9) Über Moosig überwachsenen Waldboden
Dateianhänge
9.jpg
9.jpg (366.32 KiB) 248 mal betrachtet
8.jpg
8.jpg (484.11 KiB) 248 mal betrachtet
7.jpg
7.jpg (403.13 KiB) 248 mal betrachtet

Tharandter
Beiträge: 206
Registriert: 28.07.2016, 12:42

Re: ein paar vegetative Moose..

Beitrag von Tharandter » 15.04.2018, 12:40

Hallo,

das auf Borke ist Hypnum cupressiforme, auf Stein Ctenidium molluscum, das aus der Wiese ist Climacium dendroides. Das große vom lichten Waldboden ist Rhytidiadelphus triquetrus.

Viele Grüße,
Tharandter

Antworten