Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Phascum?

Es können hier sowohl Bestimmungsanfragen als auch Beiträge rund um das Thema Moose, Wissenswertes, Bestimmungshilfen, Bestimmungsschlüssel etc. gepostet werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
Antworten
Benutzeravatar
ElCocodrilo
Beiträge: 842
Registriert: 29.03.2015, 13:55

Phascum?

Beitrag von ElCocodrilo » 30.03.2018, 00:40

Hallo

Kann wer hier drüberschaun und sagen was das sein könnte?

Gefunden 25.3.18
Wien, Kahlenberg, auf Stein/Erde über Kalk
Dateianhänge
P1240008.JPG
P1240008.JPG (227.25 KiB) 274 mal betrachtet
P1240002.JPG
P1240002.JPG (147.44 KiB) 274 mal betrachtet
IMG_2071.jpg
IMG_2071.jpg (511.79 KiB) 274 mal betrachtet
IMG_2070.jpg
IMG_2070.jpg (513.38 KiB) 274 mal betrachtet

Tharandter
Beiträge: 206
Registriert: 28.07.2016, 12:42

Re: Phascum?

Beitrag von Tharandter » 30.03.2018, 09:36

Hallo,

das ist ein Schistidium, wahrscheinlich S. crassipilum.
Phascum hat keine Glashaare und wächst auf Äckern und lehmig-/tonigen Böden.

Viele Grüße,
Tharandter

Benutzeravatar
ElCocodrilo
Beiträge: 842
Registriert: 29.03.2015, 13:55

Re: Phascum?

Beitrag von ElCocodrilo » 30.03.2018, 11:12

Grüß dich!
..
Dann werd ich nochmal nachbestimmen, vielen Dank!:)

Antworten