Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Moos in einem Soletümpel

Es können hier sowohl Bestimmungsanfragen als auch Beiträge rund um das Thema Moose, Wissenswertes, Bestimmungshilfen, Bestimmungsschlüssel etc. gepostet werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
Antworten
sigi
Beiträge: 209
Registriert: 09.02.2010, 18:15

Moos in einem Soletümpel

Beitrag von sigi » 08.10.2017, 19:04

Hallo,
im Kyffhäusergebiet wollte ich Moos am Tümpel einer Solequelle anschauen und natürlich auch bestimmen. Aber da scheitere ich. Bei meinen Versuchen zu schlüsseln kam ich zu Hygrohypnum luridum, oder zu Amblystegium riparium = Leptodictyum riparium, aber klare Vergleiche fehlen mir.
Kann die Art eingegrenzt, bzw. bestimmt werden?
Viele Grüße!
Sigi
DSC05404.jpg
DSC05404.jpg (270 KiB) 912 mal betrachtet
IMG_9346_crop.jpg
IMG_9346_crop.jpg (152.19 KiB) 912 mal betrachtet
numb002_crop.jpg
numb002_crop.jpg (124.53 KiB) 912 mal betrachtet
IMG_9358_crop.jpg
IMG_9358_crop.jpg (243.85 KiB) 912 mal betrachtet

sigi
Beiträge: 209
Registriert: 09.02.2010, 18:15

Re: Moos in einem Soletümpel

Beitrag von sigi » 24.10.2017, 21:37

Hallo,
noch immer suche ich nach einer Zuordnung dieses Mooses. Bildvergleiche helfen mir nach wie vor nicht.
Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand eine Idee dazu äußern oder einen Tipp geben könnte, in welcher Richtung ich weiter suchen kann.

Viele Grüße!
Sigi

Tharandter
Beiträge: 324
Registriert: 28.07.2016, 12:42

Re: Moos in einem Soletümpel

Beitrag von Tharandter » 25.10.2017, 08:32

Hallo sigi,

ich hatte das Thema wohl übersehen... das ist wahrscheinlich Oxyrrhynchium hians = Eurhynchium hians.
Die Art ist äußerst vielgestaltig und besiedelt eine breite Amplitude an Lebensräumen (u.a. auch Quellfluren und Tümpel).

Viele Grüße
Tharandter

sigi
Beiträge: 209
Registriert: 09.02.2010, 18:15

Re: Moos in einem Soletümpel

Beitrag von sigi » 26.10.2017, 12:33

Hallo Tharandter,
danke für Deine Hilfe zu diesem Moos. Ich versuche noch mit dem Moos-Schlüssel zu dieser Art zu kommen; wenn man das Ziel kennt, ist das Schlüsseln eine gute Übung!
Viele Grüße!
Sigi

Antworten