Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Drepanocladus

Es können hier sowohl Bestimmungsanfragen als auch Beiträge rund um das Thema Moose, Wissenswertes, Bestimmungshilfen, Bestimmungsschlüssel etc. gepostet werden.

Moderatoren: Sabine, Jule, akw

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!
2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
Antworten
Benutzeravatar
ElCocodrilo
Beiträge: 763
Registriert: 29.03.2015, 13:55

Drepanocladus

Beitrag von ElCocodrilo » 02.12.2017, 17:46

Hallo, habe mich hier am bestimmen geübt, kann mir wer weiterhelfen, liege ich hier entfernt richtig, was könnte es sein?
Danke!

Steiermark, Hochschwab, Rinnsal über Kalkfels, 7.9.17
Dateianhänge
P1220109.JPG
P1220109.JPG (148.9 KiB) 87 mal betrachtet
P1220105.JPG
Lamina Rand
P1220105.JPG (128.21 KiB) 88 mal betrachtet
P1220104.JPG
Blättchen
P1220104.JPG (107.2 KiB) 88 mal betrachtet
P1220103.JPG
Lamina Zellen
P1220103.JPG (166.19 KiB) 88 mal betrachtet
P1220102.JPG
Kapsel
P1220102.JPG (102.24 KiB) 88 mal betrachtet
P1220099.JPG
Habitus
P1220099.JPG (238.04 KiB) 88 mal betrachtet

Tharandter
Beiträge: 150
Registriert: 28.07.2016, 12:42

Re: Drepanocladus

Beitrag von Tharandter » 08.12.2017, 14:51

Hallo,

sieht nach Drepanocladus aduncus aus.

Viele Grüße
Tharandter

Benutzeravatar
ElCocodrilo
Beiträge: 763
Registriert: 29.03.2015, 13:55

Re: Drepanocladus

Beitrag von ElCocodrilo » 09.12.2017, 13:03

Wow, das überrascht mich jetzt ein wenig das ich mit der Gattung richtig lag..

Danke!:) Werds nachprüfen, allerdings als Moos-Neuling keine so einfache Sache!
lg!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast