Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Welche Sorte Efeutute?

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
sveb
Beiträge: 2
Registriert: 27.03.2021, 12:27

Welche Sorte Efeutute?

Beitrag von sveb » 27.03.2021, 15:27

Hallo,
Ich wüsste gern welche Sorte Efeutute diese Pflanze ist und ob die flächigen weißen Stellen etwas besonderes sind oder normal bei dieser Sorte.
Vielen lieben Dank!!
Dateianhänge
IMG_20210327_142515_759.jpg
IMG_20210327_142515_759.jpg (62.37 KiB) 200 mal betrachtet
IMG_20210327_142518_860.jpg
IMG_20210327_142518_860.jpg (82.54 KiB) 200 mal betrachtet

AndreasG.
Beiträge: 1264
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Welche Sorte Efeutute?

Beitrag von AndreasG. » 27.03.2021, 15:59

Wie diese Sorte genau heißt, weiß ich auch nicht, aber das teilweise Fehlen von Chlorophyll nennt man panaschiert. Das kommt bei Zierpflanzen ziemlich häufig vor.

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3537
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Welche Sorte Efeutute?

Beitrag von Hortus » 27.03.2021, 16:32

Es gibt mehrere buntlaubige Sorten der Efeutute. Siehe z.B. unter Epipremnum pinnatum 'Marble Queen'.
Viele Grüße, Hortus

apankura
Beiträge: 286
Registriert: 23.03.2018, 15:28

Re: Welche Sorte Efeutute?

Beitrag von apankura » 27.03.2021, 17:58

Epipremnum aureum natürlich...

sveb
Beiträge: 2
Registriert: 27.03.2021, 12:27

Re: Welche Sorte Efeutute?

Beitrag von sveb » 27.03.2021, 20:20

Super. Vielen Dank für die schnellen Antworten! Jetzt weiß ich bescheid :D

Antworten