Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Ecuador, 3 weiße Korbblütler (= ?, ?, Pseudognaphalium elegans)

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Woody
Beiträge: 476
Registriert: 29.10.2020, 17:36

Ecuador, 3 weiße Korbblütler (= ?, ?, Pseudognaphalium elegans)

Beitrag von Woody » 16.12.2020, 19:21

1. Calacali, Straßenrand, kann gepflanzt sein. Bei Bidens nichts gefunden.
2. Pazifikküste, vorgelagerte Insel, Mangrovensaum
3. zwischen Banos und Riobamba
Dateianhänge
Bidens (2).JPG
Bidens (2).JPG (89.66 KiB) 250 mal betrachtet
Asteraceae.JPG
Asteraceae.JPG (129.6 KiB) 250 mal betrachtet
Asteraceae (19)k.jpg
Asteraceae (19)k.jpg (136.19 KiB) 250 mal betrachtet
Asteraceae (19).JPG
Asteraceae (19).JPG (150 KiB) 250 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Woody am 19.12.2020, 19:47, insgesamt 1-mal geändert.

apankura
Beiträge: 263
Registriert: 23.03.2018, 15:28

Re: Ecuador, 3 weiße Korbblütler

Beitrag von apankura » 18.12.2020, 11:19

es gibt leider keinen Asteraceae Spezialisten in Ecuador... normalerweise wäre Harold Robinson dein Mann, aber aufgrund von Covid19 kann er nicht ins Herbarium... bei der ersten fällt mir auch nichts ausser Bidens ein, die zweite ist interessant und die dritte wahrscheinlich nicht bestimmbar...

Woody
Beiträge: 476
Registriert: 29.10.2020, 17:36

Re: Ecuador, 3 weiße Korbblütler

Beitrag von Woody » 18.12.2020, 18:17

Für 3 hätte ich Gnaphalium elegans im Visier.
https://herbariovaa.org/taxa/index.php? ... d=1&clid=0
Ich habe alle möglichen Gnaphaliumarten durchgeschaut.

apankura
Beiträge: 263
Registriert: 23.03.2018, 15:28

Re: Ecuador, 3 weiße Korbblütler

Beitrag von apankura » 19.12.2020, 18:04

Pseudognaphalium elegans ist eine gute Wahl

Woody
Beiträge: 476
Registriert: 29.10.2020, 17:36

Re: Ecuador, 3 weiße Korbblütler

Beitrag von Woody » 19.12.2020, 18:18

Danke für die Bestätigung. Die aktuellen Namen nehme ich meistens von hier: http://www.worldfloraonline.org

apankura
Beiträge: 263
Registriert: 23.03.2018, 15:28

Re: Ecuador, 3 weiße Korbblütler

Beitrag von apankura » 19.12.2020, 18:44

ah, diese Datenbank kenne ich gar nicht - aber keine ist perfekt, leider - oft ist Kew brauchbar http://www.plantsoftheworldonline.org/t ... :1039426-2

Antworten