Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Drei Begonia Arten --> Begonia x tuberhybrida Hybriden

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Dieter Hermann
Beiträge: 40
Registriert: 10.11.2014, 19:26

Drei Begonia Arten --> Begonia x tuberhybrida Hybriden

Beitrag von Dieter Hermann » 29.10.2020, 11:43

Guten Tag allerseits,
Staudenrabatte und Kübelpflanzen machen den Dresdener Zoo zu einem schönen Garten. Selbst an schattigen Plätzen leuchtet einem das lebhafte Rot großblumiger Begonien entgegen. Bei drei Arten, die ich Anfang Oktober d.J. fotografiert habe, fällt mir die Artbestimmung schwierig. Vielleicht ist jemand Spezialist auf diesem Gebiet, der mir weiterhelfen könnte. Begonia 3 könnte eine B. boliviensis sein.
Mit vielen Grüßen
Dieter
Dateianhänge
Begonia 1a.jpg
Begonia 1a.jpg (112.78 KiB) 131 mal betrachtet
Begonia 1b.jpg
Begonia 1b.jpg (132.32 KiB) 131 mal betrachtet
Begonia 2a.jpg
Begonia 2a.jpg (95.94 KiB) 131 mal betrachtet
Begonia 2b.jpg
Begonia 2b.jpg (100.38 KiB) 131 mal betrachtet
Begonia 2c.jpg
Begonia 2c.jpg (92.58 KiB) 131 mal betrachtet
Begonia 3.jpg
Begonia 3.jpg (121.97 KiB) 131 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Dieter Hermann am 29.10.2020, 18:40, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3478
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Drei Begonia Arten

Beitrag von Hortus » 29.10.2020, 16:21

Bei den gezeigten Pflanzen handelt es sich sicher um Knollenbegonien (Begonia x tuberhybrida). Reine Arten sind in der Regel nicht in Kultur. Auch die erwähnte Begonia boliviensis wurde in die Kreuzungsprogramme einbezogen. Besonders für Ampelpflanzen nutzte man diese Art als mütterlichen Kreuzungspartner. Unter den Begonien vom Boliviensis-Typ findet man inzwischen viele F 1- Sorten.
http://www.catalogueoflife.org/col/deta ... ource/tree
https://www.florensis.com/de-de/einj-hr ... liviensis/
https://www.blumenzwiebel-welt.de/knollenbegonien/
http://www.cernyseed.cz/eng-begonia-boliviensis.php
Viele Grüße, Hortus

Dieter Hermann
Beiträge: 40
Registriert: 10.11.2014, 19:26

Re: Drei Begonia Arten

Beitrag von Dieter Hermann » 29.10.2020, 18:39

Vielen Dank, Hortus, für die rasche und fachkundige Antwort und für die Hinweise auf die Übersicht schaffenden Links zum Thema Knollenbegonien. Es wünscht Dir noch einen schönen Abend und grüßt Dich
Dieter

Antworten