Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Argentinisches Eisenkraut - Verbena bonariensis ? [OK]

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Botanica
Beiträge: 4649
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Argentinisches Eisenkraut - Verbena bonariensis ? [OK]

Beitrag von Botanica » 24.08.2020, 16:00

Hallo zusammen,

diese Pflanze habe ich in einem NSG in der Umgebung von Köln fotografiert.
Ich denke es handelt sich um einen Gartenflüchtling, oder einer Pflanze, deren Samern mit Maschinen (zur ausbaggern kleiner flacher Tümpeln) eingebracht wurde
Ich habe die Pflantze als Verbena bonariensis bestimmt, bin mir aber nicht sicher, da es möglicherweise andere Zierpflanzen dieser Gattung gibt.

Viele Grüße

Harry
Dateianhänge
k-Verbena_01a.JPG
k-Verbena_01a.JPG (167.44 KiB) 129 mal betrachtet
k-Verbena_02a.JPG
k-Verbena_02a.JPG (175 KiB) 129 mal betrachtet
k-Verbena_03a.JPG
k-Verbena_03a.JPG (88.43 KiB) 129 mal betrachtet
k-Verbena_04.JPG
k-Verbena_04.JPG (119.08 KiB) 129 mal betrachtet
k-Verbena_06a.JPG
k-Verbena_06a.JPG (62.72 KiB) 129 mal betrachtet
k-Verbena_07a.JPG
k-Verbena_07a.JPG (78.91 KiB) 129 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Botanica am 24.08.2020, 18:21, insgesamt 1-mal geändert.
Ich denke, also bin ich

Botanica
Beiträge: 4649
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Argentinisches Eisenkraut - Verbena bonariensis ?

Beitrag von Botanica » 24.08.2020, 16:01

Details
Dateianhänge
k-Verbena_09a.JPG
k-Verbena_09a.JPG (84.38 KiB) 128 mal betrachtet
k-Verbena_08a.JPG
k-Verbena_08a.JPG (73.15 KiB) 128 mal betrachtet
Ich denke, also bin ich

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8160
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Argentinisches Eisenkraut - Verbena bonariensis ?

Beitrag von Anagallis » 24.08.2020, 17:15

Ja, leider. Da könntest Du Dich um den Biotopschutz verdient machen, wenn die Pflanzen wegkommen bevor die Samen überall landen. Die Art ist ausbreitungsfreudig.

Botanica
Beiträge: 4649
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Argentinisches Eisenkraut - Verbena bonariensis ?

Beitrag von Botanica » 24.08.2020, 18:07

Hallo Anagallis,

vielen Dank für Deine Bestimmungen.

Viele Güße

Harry
Ich denke, also bin ich

Antworten