Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Quirlblütig mit langen Röhrenblüten

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
fotoculus
Beiträge: 1395
Registriert: 18.04.2011, 17:08

Quirlblütig mit langen Röhrenblüten

Beitrag von fotoculus » 01.06.2020, 00:34

Hallo, ich bin mal wieder weder mit dichotomen noch synoptischen Schlüsseln zu einem Ergebnis gekommen. Die Blumen wuchsen in einem Ziergarten am Rande eines Baches in Frammersbach-Habichsheim/Spessart. Am ehesten würde noch eine Gartenform des Quirlblütigen Salbeis passen, aber ich kann keine kantigen Stängel entdecken und in den Quirlen wachsen sowohl Blüten als auch Blätter. Wer kann helfen?
hg
Günter
P5314366 Quiirlblütig.jpg
Frammersbach, Ziergarten
P5314366 Quiirlblütig.jpg (215.31 KiB) 142 mal betrachtet
P5314366-aus.jpg
Frammersbach
P5314366-aus.jpg (238.64 KiB) 139 mal betrachtet

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3398
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Quirlblütig mit langen Röhrenblüten

Beitrag von Hortus » 01.06.2020, 18:06

Hallo,
siehe unter Stachys menthifolia , Synonym Stachys grandiflora.
Viele Grüße, Hortus

fotoculus
Beiträge: 1395
Registriert: 18.04.2011, 17:08

Re: Quirlblütig mit langen Röhrenblüten

Beitrag von fotoculus » 01.06.2020, 19:07

Hallo Hortus,
danke für die Bestimmung. Ich hätte sie nie leisten können. Die natürlichen Pflanzen vom Balkan haben kaum Ähnlichkeit mit der Gartenform: Farbe, Länge der Röhren und spitze Blätter anstatt der rundlichen.
Ich werde als Bildunterschrift in meiner Galerie nur "Großblütiger Ziest" wählen.
Jetz habe ich gesehen, dass lt wikipedia die Art nunmehr "Großblütige Betonie" heißt.(Großblütige Betonie (Betonica macrantha K. Koch, Syn.: Betonica grandiflora Stephan ex Willd. non Thuill.) Sie stammt vom Kaukasus.
hg
Günter

AndreasG.
Beiträge: 1137
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Quirlblütig mit langen Röhrenblüten

Beitrag von AndreasG. » 02.06.2020, 08:40

fotoculus hat geschrieben:
01.06.2020, 19:07

Jetz habe ich gesehen, dass lt wikipedia die Art nunmehr "Großblütige Betonie" heißt. Betonica macrantha...
Wer kommt denn auf die Idee, eine Pflanze Betonica zu benennen?

fotoculus
Beiträge: 1395
Registriert: 18.04.2011, 17:08

Re: Quirlblütig mit langen Röhrenblüten

Beitrag von fotoculus » 02.06.2020, 11:11

Linné :P

Antworten