Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Blüten am Straßenrand Western Cape, Südafrika (5)

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 942
Registriert: 07.07.2007, 19:27
Wohnort: Luebeck

Blüten am Straßenrand Western Cape, Südafrika (5)

Beitrag von Chris » 29.09.2019, 12:22

Roadside UFOs = Unknown Flowering Objects
entlang der Straße N7 nördlich von Vanrhynsdorp
Nördliches Western Cape, Südafrika, 27.08.2019

danke & Gruß Chris
Dateianhänge
SA01808  unknown 190827 N7 nördlich v Vanrhynsdorp_tn.jpg
SA01808 unknown 190827 N7 nördlich v Vanrhynsdorp_tn.jpg (240.52 KiB) 361 mal betrachtet
SA01809  unknown 190827 N7 nördlich v Vanrhynsdorp_tn.jpg
SA01809 unknown 190827 N7 nördlich v Vanrhynsdorp_tn.jpg (240.48 KiB) 361 mal betrachtet
SA01813  unknown 190827 N7 nördlich v Vanrhynsdorp_tn.jpg
SA01813 unknown 190827 N7 nördlich v Vanrhynsdorp_tn.jpg (403.28 KiB) 361 mal betrachtet
SA01817  unknown 190827 N7 nördlich v Vanrhynsdorp_tn.jpg
SA01817 unknown 190827 N7 nördlich v Vanrhynsdorp_tn.jpg (178.65 KiB) 361 mal betrachtet
SA01818  unknown 190827 N7 nördlich v Vanrhynsdorp_tn.jpg
SA01818 unknown 190827 N7 nördlich v Vanrhynsdorp_tn.jpg (281.8 KiB) 361 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Chris am 29.09.2019, 14:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7400
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Roadside UFOs Western Cape, Südafrika (5)

Beitrag von Anagallis » 29.09.2019, 13:29

Hi Chris: Zur Bestimmung kann ich nichts beitragen, habe aber eine kleine Bitte: Wenn ich eine ganze Reihe Themen sehe mit lauter nichtdeutschen, identischen Titeln, die auf den ersten Blick nichts mit Botanik zu tun haben ("roadside ufos"), dann ist mein Finger schon so gut wie auf dem Löschknopf und der Benutzer schon so gut wie gesperrt. Habs zwar noch rechtzeitig gemerkt, aber ich hätte einfach die Bitte, die Antispam-Gedankenabläufe der Moderatoren mit zu berücksichtigen. ("Viele Themen mit demselben, unsinnigen, englischen/russischen/spanischen Titel = Spam".)

Übrigens sind das alles wunderbare Bilder, die ich sehr gern ansehe.

Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 942
Registriert: 07.07.2007, 19:27
Wohnort: Luebeck

Re: Blüten am Straßenrand Western Cape, Südafrika (5)

Beitrag von Chris » 29.09.2019, 14:19

OK, Anagallis.
Eigentlich hätte ich das Gegenteil erreichen wollen: der Titel sollte nicht so langweilig und altbacken ausschauen. Das war dann wohl nix, hab's geändert.
Übrigens: Dort gibt es so viele wunderbare Blüten, ich kann hier nur einen ganz kleinen Teil zeigen.
Gruß Chris

apankura
Beiträge: 122
Registriert: 23.03.2018, 15:28

Re: Blüten am Straßenrand Western Cape, Südafrika (5)

Beitrag von apankura » 01.10.2019, 15:45

sorry, hier muss ich passen - falls die Admins einverstanden sind, schlage ich den Titel DYC vor !

Benutzeravatar
Chris
Beiträge: 942
Registriert: 07.07.2007, 19:27
Wohnort: Luebeck

Re: Blüten am Straßenrand Western Cape, Südafrika (5)

Beitrag von Chris » 01.10.2019, 19:15

sorry, da muß wiederum ich passen, keine Ahnung was "DYC" sein soll ;-)

Ansonsten hätte ich den Arbeistitel "Asteraceae sp, evtl Osteospermum oppositifolium cf)

apankura
Beiträge: 122
Registriert: 23.03.2018, 15:28

Re: Blüten am Straßenrand Western Cape, Südafrika (5)

Beitrag von apankura » 01.10.2019, 19:55

gefällt mir gut - Osteospermum oppositifolium - das ist viel besser als DYC = Damned yellow composite

Antworten