Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Japanische Pflanze mit wohl violetten Blüten

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
StefanBot
Beiträge: 21
Registriert: 12.05.2013, 17:38

Japanische Pflanze mit wohl violetten Blüten

Beitrag von StefanBot » 27.07.2019, 21:38

Salut,

hab ich neulich geschenkt bekommen. Der Vorbesitzer wusste auch nicht, was das ist.

Ist so 150cm hoch.

Wer ne Idee?

Grüße
stefan
Dateianhänge
Pflanze.jpg
Pflanze.jpg (83.47 KiB) 400 mal betrachtet

Vroni
Beiträge: 131
Registriert: 26.06.2019, 18:11
Wohnort: Zentralschweizer Voralpenrand

Re: Japanische Pflanze mit wohl violetten Blüten

Beitrag von Vroni » 27.07.2019, 22:06

Hallo Stefan

Sieht nach Begonia maculata oder einer Hybride damit aus.

LG
Vroni

StefanBot
Beiträge: 21
Registriert: 12.05.2013, 17:38

Re: Japanische Pflanze mit wohl violetten Blüten

Beitrag von StefanBot » 27.07.2019, 22:07

Danke schön

StefanBot
Beiträge: 21
Registriert: 12.05.2013, 17:38

Re: Japanische Pflanze mit wohl violetten Blüten

Beitrag von StefanBot » 19.05.2020, 22:41

Jetzt habe ich noch eine kuriose Frage dazu. Im WInter ist mir die Pflanze leider kaputt gegangen. Heute habe ich die Erde von den Wurzeln befreit und dabei so kleine maiskolbenähnliche Gebilde in der Erde gefunden (s.Anhang). Was ist das? Ist das Dünger? Das Zeug ist trocken und zerbröselt.
Dateianhänge
thumbnail.jpg
thumbnail.jpg (59.93 KiB) 166 mal betrachtet

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 7665
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Japanische Pflanze mit wohl violetten Blüten

Beitrag von Anagallis » 19.05.2020, 22:49

StefanBot hat geschrieben:
19.05.2020, 22:41
Ist das Dünger?
Ja.

StefanBot
Beiträge: 21
Registriert: 12.05.2013, 17:38

Re: Japanische Pflanze mit wohl violetten Blüten

Beitrag von StefanBot » 19.05.2020, 22:52

Das ging ja schnell. Vielen Dank.

Antworten