Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Kulturpflanze oder Wildpflanze

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
smk
Beiträge: 14
Registriert: 26.07.2010, 10:29

Kulturpflanze oder Wildpflanze

Beitrag von smk » 19.07.2019, 17:00

Guten Tag an alle.

Handelt es sich hier um eine Wildpflanze oder eine "Kultur"pflanze.?
Die filigranlaubige etwa 100 cm hohe Schönheit blüht seit etwa 2 Wochen in unserem Garten und niemand weiß, wie sie da hin kommt!?

Für jeden Hinweis bin ich sehr dankbar!

Stefan
PFL1.jpg
PFL1.jpg (88.82 KiB) 183 mal betrachtet

apankura
Beiträge: 78
Registriert: 23.03.2018, 15:28

Re: Kulturpflanze oder Wildpflanze

Beitrag von apankura » 19.07.2019, 18:35

Anthemis tinctoria - könnte aus Wildblumen-Mischung stammen

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 6972
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Kulturpflanze oder Wildpflanze

Beitrag von Anagallis » 19.07.2019, 21:56

Kann das doppelte Thema gelöscht werden?

Manfrid
Beiträge: 1634
Registriert: 06.12.2010, 09:55

Re: Kulturpflanze oder Wildpflanze

Beitrag von Manfrid » 20.07.2019, 09:26

Waren die Stängel unter den Köpfen überall so verbreitert? Das kenne ich von Anthemis tinctoria eigentlich nicht. Habe allerdings auch nichts Passenderes anzubieten.

Gruß! - Manfrid

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 6972
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Kulturpflanze oder Wildpflanze

Beitrag von Anagallis » 20.07.2019, 09:41

Schätze das wirkt nur so durch die Perspektive.

apankura
Beiträge: 78
Registriert: 23.03.2018, 15:28

Re: Kulturpflanze oder Wildpflanze

Beitrag von apankura » 20.07.2019, 11:23

Manfrid, das kommt schon gelegentlich vor...

Manfrid
Beiträge: 1634
Registriert: 06.12.2010, 09:55

Re: Kulturpflanze oder Wildpflanze

Beitrag von Manfrid » 20.07.2019, 21:48

O. k.

Antworten