Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Wer kennt diese Pflanze ? Hat man mir als Bambus angeboten

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Werner-Kurt
Beiträge: 3
Registriert: 29.04.2019, 12:18

Wer kennt diese Pflanze ? Hat man mir als Bambus angeboten

Beitrag von Werner-Kurt » 02.05.2019, 18:25

Hallo zusammen,
ich hatte Bambuszweige gesucht um Stecklinge zu schneiden, aber die angebotenen Zweiglein sehen wohl nicht wie Bambus aus.
Der Spender konnte mir auch keine weiteren Auskünfte geben, sehen eher wie Zitrus aus, haben aber keine Stacheln. Leider habe ich keine weiteren Angaben, Baum oder Strauch? Wurzeln? Größe? Blüten oder anderes? Stehe total bei Null, möchte es aber gerne wissen und sehen, was sich daraus entwickelt. Ich würde mich freuen, wenn mir jemand im Forum weiterhelfen könnte.
Euer Stecklingsfreak Werner
Dateianhänge
Bambus 04.jpg
Bambus 04.jpg (74.02 KiB) 146 mal betrachtet
Bambus 03.jpg
Bambus 03.jpg (68.26 KiB) 146 mal betrachtet
Bambus 02.jpg
Bambus 02.jpg (60.78 KiB) 146 mal betrachtet
Bambus 01.jpg
Bambus 01.jpg (53.2 KiB) 146 mal betrachtet

AndreasG.
Beiträge: 832
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Wer kennt diese Pflanze ? Hat man mir als Bambus angeboten

Beitrag von AndreasG. » 02.05.2019, 18:49

Das ist entweder Ficus retusa oder Ficus benjamina

Manfrid
Beiträge: 1608
Registriert: 06.12.2010, 09:55

Re: Wer kennt diese Pflanze ? Hat man mir als Bambus angeboten

Beitrag von Manfrid » 02.05.2019, 19:38

F. retusa. F. benjamina hat zick-zackigere Zweige.

Manfrid

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3098
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Wer kennt diese Pflanze ? Hat man mir als Bambus angeboten

Beitrag von Hortus » 02.05.2019, 20:51

Auch Ficus microcarpa, der z.B. auf den Kanaren häufig als Straßenbaum gepflanzt wird, wäre möglich.
Viele Grüße Hortus

AndreasG.
Beiträge: 832
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Wer kennt diese Pflanze ? Hat man mir als Bambus angeboten

Beitrag von AndreasG. » 02.05.2019, 21:08

Ich tippe mal auf den sogenannten Ginseng-Ficus, der immer wieder mal im Handel zu finden ist. Wenn die Pflanzen größer werden, sehen die Zweige so aus. Botanisch ist das wohl eine Auslese von F. retusa, wenn ich mich recht entsinne.

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3098
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Wer kennt diese Pflanze ? Hat man mir als Bambus angeboten

Beitrag von Hortus » 02.05.2019, 21:31

.
Viele Grüße Hortus

Antworten