Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Tropische Pflanze - Passionsblume? [Passiflora caerulea ]

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Botanica
Beiträge: 4333
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Tropische Pflanze - Passionsblume? [Passiflora caerulea ]

Beitrag von Botanica » 15.10.2018, 22:51

Hallo zusammen,

diese herrliche tropische Pflanze habe ich diesen Sommer auf einer Radtour in Bonn am Rande eines Vorgartens gesehen.
Die Blüte errinnerten mich an eine Passionsblume, vielleicht Passiflora caerulea, aber die Früchte sind irgendwie anders als ich Maracuja-Früchte kenne.

Sind das verscheidene Passionsblumen? Sind die Früchte, die man Maracuja nennt nur von einer speziellen Art der Passionsblume?

Viele Grüße

Harry
Dateianhänge
k-Trop_2125.JPG
k-Trop_2125.JPG (154.98 KiB) 154 mal betrachtet
k-Trop_2126.JPG
k-Trop_2126.JPG (120.2 KiB) 154 mal betrachtet
k-Trop_2127.jpg
k-Trop_2127.jpg (175.81 KiB) 154 mal betrachtet
k-Trop_2129.JPG
k-Trop_2129.JPG (114.45 KiB) 154 mal betrachtet
k-Trop_2130.jpg
k-Trop_2130.jpg (108.18 KiB) 154 mal betrachtet
k-Trop_2132.JPG
k-Trop_2132.JPG (130.92 KiB) 154 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Botanica am 17.10.2018, 11:20, insgesamt 1-mal geändert.
Ich denke, also bin ich

Botanica
Beiträge: 4333
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Tropische Pflanze - Passionsblume?

Beitrag von Botanica » 15.10.2018, 22:52

Weitere Bilder
Dateianhänge
k-Trop_2133.jpg
k-Trop_2133.jpg (66.06 KiB) 153 mal betrachtet
k-Trop_2134.jpg
k-Trop_2134.jpg (124.43 KiB) 153 mal betrachtet
Ich denke, also bin ich

abeja
Beiträge: 2176
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Tropische Pflanze - Passionsblume?

Beitrag von abeja » 15.10.2018, 23:27

Hallo Harry,
die Bilder, die du zeigst, würde ich auch als Passiflora caerulea bezeichnen (habe ähnliche Bilder so abgelegt).
Die Fruchtfarbe ändert sich bei der Reife.
Normalerweise hat sich ja was "Blaues" in der Blüte, aber ich las gerade, dass es weiß blühende Sorten gibt, die stärker duften sollen.
Die Früchte könnte man dann auch als Passionsfrüchte bezeichnen (und sie sind essbar).
https://de.wikipedia.org/wiki/Blaue_Passionsblume

Was im Handel als Maracuja angeboten wird ist Passiflora edulis, wo es zwei Formen gibt: die mit der dunklen Fruchthülle (violett) - nur die habe ich im deutschen Handel bisher gesehen und die gelbe Form (aus der der Saft gewonnen wird, der in manchen Fruchtsäften beigemixt wird) - die ich in den Tropen häufiger auf dem Markt sah.
https://de.wikipedia.org/wiki/Passiflora_edulis
Viele Grüße von abeja

Botanica
Beiträge: 4333
Registriert: 27.02.2007, 20:25
Wohnort: Zwischen Köln und Bonn

Re: Tropische Pflanze - Passionsblume? [Passiflora caerulea ]

Beitrag von Botanica » 17.10.2018, 11:20

Hallo Abeja,

herzlichen Dank für Deine ausführlichen Erklärungen


Viele Grüße

Harry
Ich denke, also bin ich

Antworten