Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Welche Art Grünlilie ist das hier?

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Lumixa
Beiträge: 862
Registriert: 07.08.2009, 14:51
Wohnort: 50170 Kerpen

Welche Art Grünlilie ist das hier?

Beitrag von Lumixa » 14.10.2018, 17:26

Hallo Pflanzenfreunde,

ich habe hier eine Grünlilie geschenkt bekommen. Kann sie aber leider nicht genau bestimmen. Wer kann mir helfen?

Dank im Voraus.

Gruß Lumixa
Dateianhänge
_1320216 (Kopie).JPG
_1320216 (Kopie).JPG (152.42 KiB) 197 mal betrachtet
_1320210 (Kopie).JPG
_1320210 (Kopie).JPG (148.47 KiB) 197 mal betrachtet
_1320208 (Kopie).JPG
_1320208 (Kopie).JPG (93.5 KiB) 197 mal betrachtet
_1320204 (Kopie).JPG
_1320204 (Kopie).JPG (99.5 KiB) 197 mal betrachtet

AndreasG.
Beiträge: 644
Registriert: 01.02.2008, 17:42

Re: Welche Art Grünlilie ist das hier?

Beitrag von AndreasG. » 14.10.2018, 18:34

Das ist die ganz normale 08/15 Grünlilie Chlorophytum comosum.

Lumixa
Beiträge: 862
Registriert: 07.08.2009, 14:51
Wohnort: 50170 Kerpen

Re: Welche Art Grünlilie ist das hier?

Beitrag von Lumixa » 15.10.2018, 10:10

Hallo Andreas,
unter Chlorophytum comosum finde ich nur Grünlilien mit weißen Streifen. Meine Grünlilie hat aber keine weißen Streifen.


Mit freundlichem Gruß


Lumixa

AndreasG.
Beiträge: 644
Registriert: 01.02.2008, 17:42

Re: Welche Art Grünlilie ist das hier?

Beitrag von AndreasG. » 15.10.2018, 10:39

Es gibt sogenannte variegate Formen, also Pflanzen mit teils reduzierten Blattgrün, die aber zur selben botanischen Art gehören wie die Ursprungspflanzen. Das sind häufig Züchtungen, die es in der Natur so nicht gibt, bzw. die in der Natur ausselektiert werden, weil sie gegenüber normalen Pflanzen häufig Nachteile aufweisen. Sie wachsen langsamer, sind manchmal krankheitsanfälliger und es gibt sie nur dank irgendwelcher Züchter. Irgendwo gibt es sogar eine Sorte, die innen grün und außen weiß ist. Das hier ist die normal grüne Art, trotzdem bleibt es bei Chlorophytum comosum. Andere Chlorophytum-Arten sind kaum oder gar nicht im Handel bzw. überhaupt in Kultur. Obwohl es, wie gesagt, eine 08/15 Pflanze ist, die noch dazu wuchert wie blöde, solltest du sie nicht geringschätzen, denn die Grünlilie ist dafür bekannt, dass sie Schadstoffe aus der Luft filtert.

Lumixa
Beiträge: 862
Registriert: 07.08.2009, 14:51
Wohnort: 50170 Kerpen

Re: Welche Art Grünlilie ist das hier?

Beitrag von Lumixa » 15.10.2018, 12:16

Hallo Andreal,

danke für die ausführliche Info. Übrigens meine Wohnung ist vool von Grünlilien allerdings die mit den weißen Streifen.

Gruß Lumixa

Antworten