Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Im Garten

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
zierer
Beiträge: 250
Registriert: 02.04.2008, 17:10
Wohnort: Offenberg, Niederbayern

Im Garten

Beitrag von zierer » 30.06.2015, 12:27

Hallo und Guten Tag,

Kann mir bitte jemand bei der Bestimmung der roten Blumen im Hintergrund ( mittig ), behilflich sein. Danke.

mfg

Josef Zierer
Dateianhänge
ga blumen klein 30062015.jpg
ga blumen klein 30062015.jpg (134.81 KiB) 1526 mal betrachtet

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8469
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Im Garten

Beitrag von Anagallis » 30.06.2015, 12:40

Aufgenommen wann und wo? Gibt's ein größeres Bild von der Pflanze? Da sieht man ja nur einen bunten Klecks.

D.
Dominik

Benutzeravatar
Arthur
Beiträge: 2397
Registriert: 07.07.2013, 14:52
Wohnort: Gießen

Re: Im Garten

Beitrag von Arthur » 30.06.2015, 18:12

Vielleicht Gattung: Spirea, Art kann ich so nicht bestimmen, könnte Spirea japonica sein, auf deutsch Spierstrauch,
Man darf vom Einzelnen nicht auf das Ganze schließen!

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8469
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Im Garten

Beitrag von Anagallis » 30.06.2015, 19:53

Wenn's wirklich "Blumen" sind kann's wohl kein Strauch sein. Aber bei dem Bild ...

D.
Dominik

niXda

Re: Im Garten

Beitrag von niXda » 30.06.2015, 19:58

Wieso? Blumen bedeutet (für gewöhnlich) doch einfach (auffällige!.. :) ) Blüte(n)..und als Blumen werden z.B. (blühende) Rosen, welche ja sommergrüne Sträucher (also Holzgewächse) sind, auch bezeichnet.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8469
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Im Garten

Beitrag von Anagallis » 30.06.2015, 20:17

Dann hätte "falls" statt "wenn" wohl besser gepaßt. Na ja, Definitionssache; für mich Klang "Blumen" hier so, als seien das für den Autor offensichtlich zahlreiche Einzelpflanzen.

D.
Dominik

niXda

Re: Im Garten

Beitrag von niXda » 30.06.2015, 20:30

Anagallis hat geschrieben:Dann hätte "falls" statt "wenn" wohl besser gepaßt.
Genau..äh..oder.. :lol: :)
Anagallis hat geschrieben:... für mich Klang "Blumen" hier so, als seien das ...
Wenn man Texte liest sollte man beachten, das man dann (meistens..zumindest erstmal!) nur seinen eigenen Klang (bzw. "Klang"..?!?!... :) ) im Ohr hat :!: !!! :) ...("Kling Glöckc..ähmn..Glockenblumenklang kling G. kling.." :) )

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8469
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: Im Garten

Beitrag von Anagallis » 30.06.2015, 20:35

Genau deswegen hat "wenn" meinen Zweifel an der RIchtigkeit der Aussage nicht richtig rübergebracht. Nun ja, ohne weiteres, besseres Bildmaterial sind Spekulationen über die Pflanze(n) vermutlich müßig.

D.
Dominik

niXda

Re: Im Garten

Beitrag von niXda » 30.06.2015, 20:39

Anagallis hat geschrieben:... ohne weiteres, besseres Bildmaterial sind Spekulationen über die Pflanze(n) vermutlich müßig. ...
Dies scheint bzw. ist höchstwahrsteinlich die richtige Vorgehensweise. :)

unsane
Beiträge: 2336
Registriert: 28.01.2008, 21:19
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Re: Im Garten

Beitrag von unsane » 30.06.2015, 20:59

Moin,

der (Ex-)Baumschuler sagt: Spiraea japonica ´Anthony Waterer´. Habitus und Farbton sind unter den "Baumschul-Gemüsen" ziemlich unverwechselbar.

Antworten