Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Ist das Cannabis / Hanf?

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
S-K
Beiträge: 5
Registriert: 20.09.2013, 15:12

Ist das Cannabis / Hanf?

Beitrag von S-K » 20.09.2013, 17:13

Huhu!

Habe vor ein paar Tagen eine Pflanze in einem Garten, an dem ich vorbeigelaufen bin, gesehen und habe da sofort ein paar Proben genommen.
Das Zeug sieht irgendwie Cannabis/Hanf oder wie auch immer man es nennen will (kenne die genaue&korrekte Bezeichnung nicht) aus und ich würde gerne wissen, ob es tatsächlich ebengenanntes ist?

Habe das Bild mal hier geuppt mit Blüte und Blatt!
https://www.dropbox.com/s/2c5fi0lrxtq0k ... 204549.jpg

Danke im Voraus!

AndreasG.
Beiträge: 1220
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Ist das Cannabis / Hanf?

Beitrag von AndreasG. » 20.09.2013, 17:22

Ja, aber das muss nicht zwangsläufig ein Genussmittel sein. Es gibt Sorten von Industriehanf, bei denen du ein ganzen Feld rauchen kannst, ohne high zu werden oder es stammt vielleicht aus Vogelfutter. Mittlerweile wird das Zeug auf Feldern angebaut. Also keine falschen Hoffnungen. :lol:

S-K
Beiträge: 5
Registriert: 20.09.2013, 15:12

Re: Ist das Cannabis / Hanf?

Beitrag von S-K » 20.09.2013, 17:46

Haha, meine Kifferzeit ist schon was länger vorbei.
Es roch auch nicht wirklich stark typisch nach Gras, daher war ich mir nicht sicher...
Ich wusste aber noch nicht, dass es legal ist mittlerweile Hanf (selbst ohne THC) anzubauen! :O
Danke für die schnelle Antwort!

AndreasG.
Beiträge: 1220
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Ist das Cannabis / Hanf?

Beitrag von AndreasG. » 20.09.2013, 20:27

Ich habe neulich ein ganzes Feld mit Hanf gesehen.
Wird zur Fasergewinnung als Rohstoff für die Papierherstellung oder für Stoffe ect. angebaut.

niXda

Re: Ist das Cannabis / Hanf?

Beitrag von niXda » 21.09.2013, 20:05

Auf dem Foto sind übrigens männliche Blüten zu sehen. Die meisten knospig und zwei offene.

S-K
Beiträge: 5
Registriert: 20.09.2013, 15:12

Re: Ist das Cannabis / Hanf?

Beitrag von S-K » 24.09.2013, 10:19

Wie erkenne ich denn, ob es männliche oder weibliche Blüten sind? :o

AndreasG.
Beiträge: 1220
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Ist das Cannabis / Hanf?

Beitrag von AndreasG. » 24.09.2013, 11:25

S-K hat geschrieben:Wie erkenne ich denn, ob es männliche oder weibliche Blüten sind? :o
Männliche Blüten stauben, wenn man sie berührt, weibliche sind klebrig. :lol: :mrgreen:

S-K
Beiträge: 5
Registriert: 20.09.2013, 15:12

Re: Ist das Cannabis / Hanf?

Beitrag von S-K » 25.09.2013, 21:46

Kann eine männliche Pflanze auch zur weiblichen werden? Wenn ja, wie? :D

AndreasG.
Beiträge: 1220
Registriert: 01.02.2008, 17:42
Wohnort: Vogtland

Re: Ist das Cannabis / Hanf?

Beitrag von AndreasG. » 26.09.2013, 09:23

Das ist zwar hier kein Forum zur Kultivierung von Hanf aber nein, männliche Blüten bleiben männlich.
Es gibt aber 1. einhäusige Pflanzen, obwohl der Hanf normalerweise zweihäusig ist und 2. passiert es manchmal, dass weibliche Pflanzen, wenn sie nicht bestäubt werden, nach einer Weile auch männliche Blüten produzieren, damit wenigstens eine Notbestäubung gesichert ist.

niXda

Re: Ist das Cannabis / Hanf?

Beitrag von niXda » 07.11.2013, 02:14

AndreasG. hat geschrieben:
S-K hat geschrieben:Wie erkenne ich denn, ob es männliche oder weibliche Blüten sind? :o
Männliche Blüten stauben, wenn man sie berührt, weibliche sind klebrig. :lol: :mrgreen:
Die "Erklärung" ist zwar recht gut.. :lol: jedoch etwas knapp geraten.. :lol: :lol: :lol: ....
GuXtdu:
http://de.wikipedia.org/wiki/Cannabis_sativa
und hier:
http://commons.wikimedia.org/wiki/Canna ... uselang=de
dann siehstDu (hoffentlich).

Benutzeravatar
koali
Beiträge: 10
Registriert: 19.11.2013, 19:47

Re: Ist das Cannabis / Hanf?

Beitrag von koali » 26.11.2013, 13:40

Nutzhanf, denke ich auch! Zur Gewinnung von Hanffasern.
G R E E N T H U M B

Antworten