Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Im Straßenbeet 2 --> Campanula cf. portenschlagiana

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2241
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Im Straßenbeet 2 --> Campanula cf. portenschlagiana

Beitrag von abeja » 17.05.2012, 18:36

Hallo,
auch mit dieser Pflanze aus einem Straßenbegleitbeet (Hochrhein 270 m, blühte im Januar 2012 vor dem großen Frost) komme ich nicht klar.

Die Blüte erscheint mit "glockenblumig", die Blätter sind leicht sukkulent und erinnern eher an Geranium-/ Pelargonium-Arten.
Ich habe jetzt zwar Bilder von div. Campanula-Arten mir angesehen (z.B. C. garganica, C. poscharskyana), meist aber bei Händlern und der genaue Vergleich hinkt, weil man die Details nicht so gut erkennen kann.
.
Dateianhänge
Beetpflanze 02a_01-2012.jpg
Beetpflanze 02a_01-2012.jpg (38.45 KiB) 982 mal betrachtet
Beetpflanze 02b_01-2012.jpg
Beetpflanze 02b_01-2012.jpg (53.93 KiB) 982 mal betrachtet
Beetpflanze 02c_01-2012.jpg
Beetpflanze 02c_01-2012.jpg (69.01 KiB) 982 mal betrachtet
Zuletzt geändert von abeja am 26.05.2012, 14:34, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße von abeja

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3094
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: Im Straßenbeet 2

Beitrag von Hortus » 17.05.2012, 21:38

Evtl. in Richtung Wahlenbergia hederacea .
Viele Grüße Hortus

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2241
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Im Straßenbeet 2

Beitrag von abeja » 18.05.2012, 18:36

Hallo,
danke für den Tipp, also stimmt es, dass die Pflanze zu den Glockenblumengewächsen gehört.
Bei Wahlbergia bin ich mit dem Bildvergleich noch nicht so zufrieden, vielleicht gibt es noch alternative Vorschläge?
Viele Grüße von abeja

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2241
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Im Straßenbeet 2

Beitrag von abeja » 20.05.2012, 14:43

Hier habe ich mich selbst noch mal auf die Suche begeben und bin auf
Campanula portenschlagiana - Polster-Glockenblume/ Mauer-Glockenblume/ Dalmatiner Glockenblume gestoßen.

Die Blätter sollen mehr oder weniger winter- bzw. immergrün sein, nach der Hauptblütezeit soll es oft zu einer Nachblüte bzw. vereinzelten Dauerblüte kommen.
Was haltet ihr davon?

http://www.eggert-baumschulen.de/produc ... giana.html
http://www.gartendatenbank.de/wiki/camp ... schlagiana
http://www.flickr.com/search/?q=campanu ... giana&f=hp
Viele Grüße von abeja

Benutzeravatar
abeja
Beiträge: 2241
Registriert: 23.01.2009, 19:04
Wohnort: Dreiländer-Eck/ Hochrhein

Re: Im Straßenbeet 2

Beitrag von abeja » 26.05.2012, 14:34

Hallo,
scheint sich wirklich niemand mit diesen kleinen Glockenblumen-Arten auszukennen?
Wenn man die Namen einmal kennt, kommt man zu der Auffassung, dass es sich um häufig angepflanzte Arten handeln müsste.
Sofern kein Widerspruch kommt, lege ich sie mit Campanula cf. portenschlagiana ab.
Viele Grüße von abeja

Antworten