Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

gelbe Früchte in der Hecke -> Zierquitte

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 496
Registriert: 16.03.2011, 21:31

gelbe Früchte in der Hecke -> Zierquitte

Beitrag von Gabi Miebach » 01.01.2012, 17:46

Hallo,

kann man diesen Strauch anhand der Bilder bestimmen? Er steht in einer Hecke am Bürgersteig im südlichen Landkreis München.

Ließ sich wohl durch den milden Herbst verleiten und hat am 2. November wieder geblüht und gleichzeitig gelbe Früchte (etwa Mandarinengröße) getragen.

LG
Gabi
Dateianhänge
111102Deisenhofen 042_äcomp.jpg
111102Deisenhofen 042_äcomp.jpg (98.7 KiB) 821 mal betrachtet
111102Deisenhofen 043_äcomp.jpg
111102Deisenhofen 043_äcomp.jpg (91.59 KiB) 821 mal betrachtet
111102Deisenhofen 044_äcomp.jpg
111102Deisenhofen 044_äcomp.jpg (97.54 KiB) 821 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Gabi Miebach am 19.02.2012, 07:49, insgesamt 1-mal geändert.

selke
Beiträge: 240
Registriert: 31.10.2005, 18:41
Wohnort: östl. Sachsen- Anhalt

Re: gelbe Früchte in der Hecke

Beitrag von selke » 01.01.2012, 18:43

Hallo, Gabi, das könnte die Scheinquitte bzw. Zierquitte Chaenomeles japonica "Nivalis" sein.
Ein gesundes Neues Jahr wünscht selke

Benutzeravatar
Gabi Miebach
Beiträge: 496
Registriert: 16.03.2011, 21:31

Re: gelbe Früchte in der Hecke

Beitrag von Gabi Miebach » 01.01.2012, 21:19

Danke Selke,

das sieht gut aus. Bei dieser Farbe hätte ich auch selber auf Quitte kommen können.

LG
Gabi

Antworten