Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Noch eine unbekannte Pflanze

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Christian_25
Beiträge: 2
Registriert: 23.08.2010, 03:19

Noch eine unbekannte Pflanze

Beitrag von Christian_25 » 24.08.2010, 10:27

Hallo liebes Forum,
mein Nachbar hat mich gebeten, für ihn diese Pflanze zu identifizieren.
Er selbst hat sie vor ungefähr zehn Jahren bei einer italienischen Gärtnerei gekauft, dort gibt/gab es sie aber auch nur "unter dem Ladentisch", sprich, die Gärtnerei hatte die gar nicht offiziell im Verkauf, sondern hinter dem Gewächshaus. (so erzählte er mir).
Er nennt sie nur Papageienschnabel, sucht aber mittlerweile schon seit einigen JAhren nach der offiziellen Bezeichnung. Er war schon auf diversen Gartenschauen, aber dort konnte ihm auch niemand helfen.

Also, hier das Bild. Wenn noch weitere Bilder benötigt werden, einfach melden, dann reiche ich was nach.

Beste Grüße
Christian
Foto0094_1024x768.jpg
Foto0094_1024x768.jpg (99.64 KiB) 946 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lila Pereszke
Beiträge: 1263
Registriert: 18.01.2008, 23:18
Wohnort: Budapest, Ungarn
Kontaktdaten:

Re: Noch eine unbekannte Pflanze

Beitrag von Lila Pereszke » 24.08.2010, 16:51

Hallo!
Das ist eine Impatiens niamniamensis.

Christian_25
Beiträge: 2
Registriert: 23.08.2010, 03:19

Re: Noch eine unbekannte Pflanze

Beitrag von Christian_25 » 25.08.2010, 01:05

Hallo Lila,
vielen Dank für die schnelle Info. (Der Nachbar dankt auch.)

C

Antworten