Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

3 Gartenexoten

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Uhlmann
Beiträge: 438
Registriert: 02.08.2008, 09:53
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

3 Gartenexoten

Beitrag von Uhlmann » 17.06.2010, 07:30

Guten Morgen!
Drei neue Fargezeichen auf meiner Stirn!
Ein Garten voller Exoten und ich mittendrin!
Gruß Uhlmann
Dateianhänge
Garten 4 2010-06-17.jpg
tolle Blüten toller Duft, großes Gehölz
Garten 4 2010-06-17.jpg (136.8 KiB) 1124 mal betrachtet
Garten 3 2010-06-17.jpg
großes Gehölz, Blütenstände noch in der Entwicklung
Garten 3 2010-06-17.jpg (186.04 KiB) 1124 mal betrachtet
Garten 1 2010-06-17.jpg
nie Blühend, große Bestände bilden
Garten 1 2010-06-17.jpg (162.28 KiB) 1124 mal betrachtet

selke
Beiträge: 240
Registriert: 31.10.2005, 18:41
Wohnort: östl. Sachsen- Anhalt

Re: 3 Gartenexoten

Beitrag von selke » 17.06.2010, 10:31

Die braunrote Blüte gehört zum Gewürzstauch (Calycanthus), ich weiß allerdings nicht welcher ( evtl. C. floridus)
Und die Pflanze mit den noch nicht aufgeblühten Rispen könnte eine Rodgersia (Schaublatt) sein. selke

Benutzeravatar
Hortus
Beiträge: 3189
Registriert: 07.07.2009, 15:36
Wohnort: DD

Re: 3 Gartenexoten

Beitrag von Hortus » 17.06.2010, 19:08

Hallo,
Bild 2 = Aesculus parviflora, die Strauchkastanie
Bild 3 = Darmera peltata; Schildblatt
Viele Grüße Hortus

Uhlmann
Beiträge: 438
Registriert: 02.08.2008, 09:53
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: 3 Gartenexoten

Beitrag von Uhlmann » 17.06.2010, 20:18

HAllo Selke, Hallo Hortus,
vielen Dank für Exotenbestimmung!
Da wird die nächsten Monate noch einiges kommen!
Beste Grüße Uhlmann.

Antworten