Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

blau/lila Frühlingsblüher März

Bestimmungsanfragen von kultivierten oder exotischen Arten können hier gestellt werden.

Moderatoren: akw, Jule

Forumsregeln
1. Bildanhänge für Themen und neue Beiträge dürfen nicht größer als 800 x 600 sein, ansonsten funktioniert der Upload nicht!

2. Bitte zu jeder Anfrage einen Fundort (Land,Stadt, Umgebung, Habitat etc.) und Funddatum angeben
3. Bitte nicht mehr als 3 Pflanzen pro Thema anfragen (wird sonst unübersichtlich)
4. Herbarium-Anfragen von Schülern und Studenten werden NUR noch mit eigenen Bestimmungsversuchen akzeptiert - Sonst Löschung des Beitrages

TIPP: Je mehr Detailbilder ihr von einer Pflanze zeigt, also zum Beispiel Gesamtaufnahme der Pflanze, Blatt + Blüte von oben und unten, Stängel unten + oben, Früchte oder weiteres, desto größer ist der Bestimmungserfolg und die Artansprache hier im Forum.
Weiterhin viel Spass im Forum :)
Antworten
Gartenmarie
Beiträge: 98
Registriert: 06.06.2019, 19:53
Wohnort: Rheinebene

blau/lila Frühlingsblüher März

Beitrag von Gartenmarie » 16.05.2021, 16:19

Liebe Pflanzenfreunde,
wer kann mir bei der Bestimmung dieser Frühlingsblüher helfen?
Es sind verschiedene Arten, aber welche?
Könnten Blausternchen, Veilchen oder Glockenblumen dabei sein? Wenn ja, was ist was?
Vielen Dank für jeden Tipp!
Marie
Dateianhänge
P1690878.JPG
P1690878.JPG (232.63 KiB) 456 mal betrachtet
P1690894.JPG
P1690894.JPG (140.8 KiB) 456 mal betrachtet
P1690895.JPG
P1690895.JPG (113.79 KiB) 456 mal betrachtet

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8879
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: blau/lila Frühlingsblüher März

Beitrag von Anagallis » 16.05.2021, 16:25

Oben: Anemone blanda, wird zur Zeit sehr viel gepflanzt.
Mitte: Viola sp.. Für eine Artbestimmung sieht man zu wenig.
Unten: Scilla siberica.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8879
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: blau/lila Frühlingsblüher März

Beitrag von Anagallis » 16.05.2021, 16:26

Bitte stelle diese Anfragen bei den Zierpflanzen, nicht in wahllosen Unterforen.

Gartenmarie
Beiträge: 98
Registriert: 06.06.2019, 19:53
Wohnort: Rheinebene

Re: blau/lila Frühlingsblüher März

Beitrag von Gartenmarie » 16.05.2021, 16:31

Hab mir echt Mühe gegeben, das ins richtige Forum zu stellen. Da es sich hier nur um hübsche Blüten, aber evtl. um Wildblumen handelt, dachte ich, Zierpflanzen sei falsch, aber Blütenpflanzen könnte stimmen. Wie kann ich das verschieben, ohne nochmal die ganze Prozedur mit dem schwierigen Reinkopieren der Bilder zu haben? Bin für Hilfe dankbar. Marie
Zuletzt geändert von Gartenmarie am 16.05.2021, 17:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Anagallis
Beiträge: 8879
Registriert: 11.08.2014, 22:59

Re: blau/lila Frühlingsblüher März

Beitrag von Anagallis » 16.05.2021, 16:41

Ist ja auch keine Katastrophe, wenn mal was im falschen Forum landet. Das "Projekt"-Unterforum ist wirklich richtig falsch.

Themen verschieben können nur wir Moderatoren. Im Zweifelsfall kannst Du einfach in den Themen nachfragen; wir lesen das. In der Regel passiert das aber "von alleine". Bei Pflanzen in Gärten ist meistens das Zierpflanzenforum richtig.

Gartenmarie
Beiträge: 98
Registriert: 06.06.2019, 19:53
Wohnort: Rheinebene

Re: blau/lila Frühlingsblüher März

Beitrag von Gartenmarie » 16.05.2021, 16:47

Hallo Anagallis,
herzlichen Dank für die schnelle Hilfe bei der Bestimmung und
viele Grüße, Marie

Julid
Beiträge: 1
Registriert: 14.06.2021, 10:35
Kontaktdaten:

Re: blau/lila Frühlingsblüher März

Beitrag von Julid » 14.06.2021, 10:38

Sehr schöne Blumen, ich mag sie sehr, in einem Blumenbeet sehen sie im Allgemeinen sehr schön aus.
+

Antworten