Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1066 Treffer

von Ursula
18.07.2018, 12:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Nigritella?
Antworten: 4
Zugriffe: 364

Re: Welche Nigritella?

Hallo Lilgish

Es könnte Österreichisches Kohlröschen (Nigritella austriaca) sein?
http://blumeninschwaben.de/Einkeimblaet ... warz.htm#2
Aber das ist nur eine Vermutung.

Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
13.07.2018, 23:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Geranium, aber welcher
Antworten: 3
Zugriffe: 220

Re: Geranium, aber welcher

Hallo Anagallis

Danke für Deine Antwort. Muss ich mein Bild von Wald-Storchschnabel noch etwas flexibilisieren 8-)

Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
13.07.2018, 22:23
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Geranium, aber welcher
Antworten: 3
Zugriffe: 220

Geranium, aber welcher

Liebe Pflanzenfreunde Diesen Storchschnabel haben ich am 22.6. in der Nähe von Vnà (Unterengadin, Schweiz, ca. 1600m) gefunden, aber schaffe es nicht, ihn zu bestimmen. Soweit ich mich erinnere, waren die Blüten ziemlich klein (so um zwei cm rum?), die Blütenstile, Kelchblätter und sogar Früchte sin...
von Ursula
11.07.2018, 23:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Quendelblättrige Weide (Salix serpillifolia)?
Antworten: 2
Zugriffe: 202

Re: Quendelblättrige Weide (Salix serpillifolia)?

Hallo Michael Vielen Dank für Deine Beurteilung. Ja, die S. herbacea kenne ich, die hat ja auch immer zwei Blätter, die einander gegenüber stehen, oder? https://www.herbarium-online.ch/pflanzenverzeichnis/salix_herbacea.html Von den kriechenden Weiden gab's alle Sorten am Flüela. :-) Liebe Grüsse Ur...
von Ursula
11.07.2018, 22:58
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: unbekannte rote...
Antworten: 5
Zugriffe: 831

Re: unbekannte rote...

Hallo Tharandter

Vielen Dank für die Erklärungen, die ich leider erst jetzt gesehen habe, da ich mich eigentlich nur im Wildblumen-Forum herumtreibe. Jetzt habe ich nochmals den Namen des Moses gesucht und etwas gelernt. :-)

Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
11.07.2018, 21:23
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Quendelblättrige Weide (Salix serpillifolia)?
Antworten: 2
Zugriffe: 202

Quendelblättrige Weide (Salix serpillifolia)?

Liebe Pflanzenfreunde Diese Weide(n) habe ich Mitte Juni unterhalb des Flüelapasses (Ostseite, Schweiz) auf ca. 2200m gefunden. Handelt es sich bei beiden Pflanzen um Quendelblättrige Weide (Salix serpillifolia)? Oder gibt es noch andere Möglichkeiten? https://www.herbarium-online.ch/images/pflanzen...
von Ursula
06.07.2018, 09:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Österreichische Gemswurz?
Antworten: 2
Zugriffe: 200

Re: Österreichische Gemswurz?

Hallo Gerd
Gemswurz hat ganz anliegende Kelchblätter. Mir kommt bei diesen abstehenden Kelchblättern und schmalen Zungenblüten eher Alant in den Sinn. Schade, dass man die Blüten nicht auch von oben sieht.
Ev. Großer Alant (Inula magnifica)?
Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
04.07.2018, 15:14
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Juncus monanthos oder Juncus trifidus?
Antworten: 2
Zugriffe: 228

Re: Juncus monanthos oder Juncus trifidus?

Hallo Alfred
Herzlichen Dank für Deine Antwort!
Ich habe nachgefragt. Der Boden war intermediär. Ganz in der Nähe der Juncus hat er eine Achillea atrata fotografiert, was demnach ev. eher für Juncus monanthos spricht?
Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
29.06.2018, 14:36
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Juncus monanthos oder Juncus trifidus?
Antworten: 2
Zugriffe: 228

Juncus monanthos oder Juncus trifidus?

Liebe Pflanzenfreunde In meinem Herbarium https://www.herbarium-online.ch habe ich einen Helfer, der sich beim Eintragen von Pflanzen beteiligt. Er hat Juncus monanthos portraitiert, nun erhalten wir eine Rückmeldung, dass es sich bei der Pflanze um Juncus trifidus handelt. Kann mir jemand sagen, wa...
von Ursula
20.06.2018, 18:58
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Euphrasia hirtella?
Antworten: 2
Zugriffe: 182

Re: Euphrasia hirtella?

Hallo Anagallis
Danke für Deine Beurteilung und die Hinweise auf die Schlüsselmerkmale!
Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
20.06.2018, 17:54
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Euphrasia hirtella?
Antworten: 2
Zugriffe: 182

Euphrasia hirtella?

Liebe Pflanzenfreunde Diesen Augentrost habe ich letzte Woche in Vnà (Unterengadin CH, ca. 1640 m) gefunden. Handelt es sich um Zottigen Augentrost (Euphrasia hirtella)? Die Pflanzen waren ziemlich klein (um 20cm?), einige Exemplare hatten etwas spitzere Blätter als die anderen. https://www.herbariu...
von Ursula
16.06.2018, 18:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: unbekannte gelbe...
Antworten: 2
Zugriffe: 188

Re: unbekannte gelbe...

Hallo Alfred
Vielen Dank für Deine Bestimmung! Bin ich ja froh, dass ich mit Hahnenfuss nicht völlig falsch lag. :)
Liebe Grüsse, jetzt kann ich wieder ruhig schlafen :P 8-)
Ursula
von Ursula
16.06.2018, 16:00
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: unbekannte rote...
Antworten: 5
Zugriffe: 831

Re: unbekannte rote...

Wow, darauf wäre ich niiiieee gekommen! :idea:
Vielen Dank!!! :)
von Ursula
16.06.2018, 13:07
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: unbekannte rote...
Antworten: 5
Zugriffe: 831

unbekannte rote...

Liebe Pflanzenfreunde Auch diese Pflanze bereitet mir Kopfzerbrechen. Ich habe alle Sedum-, Saxifraga-, Sempervivum-Pflanzen durchgesehen, auch Nelkengewächse habe ich in Betracht gezogen. Ich finde gar nichts was passt. Weiss jemand Rat? Gefunden habe ich sie diese Woche auf der Ostseite des Flüela...
von Ursula
16.06.2018, 13:00
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: unbekannte gelbe...
Antworten: 2
Zugriffe: 188

unbekannte gelbe...

Liebe Pflanzenfreunde An dieser gelben Blume beisse ich mir die Zähne aus... Gefunden habe ich sie diese Woche auf der Ostseite des Flüelapasses (Schweiz) auf ca. 2200 m. Sie erinnert mich an ein Hahnenfuss-Gewächs mit zu vielen Blättern. Kann es sich um eine Mutation handeln? Leider habe ich es ver...