Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1060 Treffer

von Ursula
17.05.2019, 22:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lein-ähnliche weisse Pflanze
Antworten: 14
Zugriffe: 238

Re: Lein-ähnliche weisse Pflanze

Hallo Jochen Ja, das passt viel besser als der Purgier-Lein. Immerhin hat Linum tenuifolium wechselständige Blätter. Und ich wäre natürlich glücklich, mich in der Familie/Gattung nicht völlig vertan zu haben. Das einzige, was mich ein bisschen irritiert, ist dass meine Blüte hochweiss ist und Blüten...
von Ursula
17.05.2019, 21:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lein-ähnliche weisse Pflanze
Antworten: 14
Zugriffe: 238

Lein-ähnliche weisse Pflanze

Liebe Pflanzenfreunde Diese Pflanze habe ich heute in der Stadt Zürich am Rand eines zunehmend natürlichen Parks ( https://www.irchelnaturetrail.uzh.ch/de/story.html ) in Zürich (CH) gefunden. Ich dachte sofort, dass das Lein ist, aber die Pflanze hat wechselständige Blätter, weisse statt gelbe Stau...
von Ursula
16.05.2019, 16:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze
Antworten: 5
Zugriffe: 195

Re: Unbekannte Pflanze

Hallo Pflanzenfreundin
Ist das eine Brassicacea? Ich habe versucht, mich bei Blumen in Schwaben durchzuschlüsseln, aber ich muss zu viel raten, um zu einem Ergebnis zu kommen.
Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
13.05.2019, 16:30
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gelber Korbblütler im Weinberg -> Crepis vesicaria / taraxacifolia
Antworten: 3
Zugriffe: 118

Re: Gelber Korbblütler im Weinberg

Hallo Prunella
Ich bin beim Durchschlüsseln auf Blumen in Schwaben auch bei Crepis vesicaria gelandet. Es war auch der erste Gedanke beim Anschauen der Bilder, aber es ist ein DYC :shock: Wer weiss also :P
Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
13.05.2019, 13:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Oregano/Echter Dost (Origanum vulgare)?
Antworten: 5
Zugriffe: 167

Re: Oregano/Echter Dost (Origanum vulgare)?

Aber die Blätter von Origanum vulgare wären grösser und dünner, als die von Thymus, das ist korrekt.
Hier übrigens die drei Arten, die bei Blumen in Schwaben aufgeführt sind. http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblae ... iganum.htm.
von Ursula
12.05.2019, 14:14
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Oregano/Echter Dost (Origanum vulgare)?
Antworten: 5
Zugriffe: 167

Re: Oregano/Echter Dost (Origanum vulgare)?

Hallo
Für mich sieht das eher nach Thymian (Thymus) (oder irgend einem Bodendecker?) aus. Hast Du mal ein Blatt zwischen den Fingern zerrieben?
Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
07.11.2018, 16:07
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Cephalaria cf. flava? (Montenegro)
Antworten: 2
Zugriffe: 237

Re: Cephalaria cf. leucantha? (Montenegro)

Hallo Christoph

Zu Cephalaria leucantha passen die Blätter gar nicht http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblae ... aria.htm#2, aber leider weiss ich nicht, was es stattdessen sein könnte...

Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
15.10.2018, 14:07
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Pflanze aus Blumenstrauss
Antworten: 2
Zugriffe: 305

Re: Pflanze aus Blumenstrauss

Hallo Willi
Vielen Dank für die Bestimmung. :-)
Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
14.10.2018, 20:54
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Pflanze aus Blumenstrauss
Antworten: 2
Zugriffe: 305

Pflanze aus Blumenstrauss

Liebe Pflanzenfreunde

Kann mir jemand sagen, wie die Pflanze mit den röhrenförmigen Blütenblättern heisst?

Bild

Danke für Eure Hilfe und liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
21.09.2018, 17:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Beeren am See
Antworten: 3
Zugriffe: 358

Re: Beeren am See

Hallo Markus Die ersten Beeren sind vom Gemeinen Schneeball (Viburnum opulus) https://www.herbarium-online.ch/pflanzenverzeichnis/viburnum_opulus/foto_frucht.html Die zweiten vom Weissdorn (Crataegus), da gibt es verschiedene Möglichkeiten. http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblaettrige/Rosengewaechs...
von Ursula
21.09.2018, 17:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gardasee-Nachlese 1 - Schwarzfrüchtiger Zweizahn - Bidens frondosa
Antworten: 2
Zugriffe: 322

Re: Gardasee-Nachlese 1

Hallo Gerd

Das ist ein Zweizahn. Ich bin bis hier http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblae ... zahn.htm#4 kommen, dann wusste ich nicht mehr weiter.

Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
06.09.2018, 18:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: weißer Stachys sp.? (Süd-Bosnien) => Stachys recta evtl. subsp. labiosa!
Antworten: 3
Zugriffe: 229

Re: weißer Stachys sp oder eher was in Richtung Lamium sp.? (Süd-Bosnien)

Hallo Christoph

Wieso stören Dich die rosa Punkte? Die passen doch wunderbar zu Stachys recta o.ä.?

Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
05.09.2018, 22:12
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Schlangen Knötterich?
Antworten: 2
Zugriffe: 195

Re: Schlangen Knötterich?

Hallo Willi

Der Sumpf-Knöterich (Polygonum amphibium) gedeiht auch im Wasser und sieht dem Schlangen-Knöterich ähnlich. Er passt auch von der Blütezeit her besser.

Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
27.08.2018, 18:14
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Springkraut?
Antworten: 2
Zugriffe: 200

Re: Springkraut?

Hallo Garibaldi
Danke, das passt sehr gut! :-) Ich kann wieder schlafen 8-)
Ich hoffe, der Neophyt ist nicht invasiv... Die Planze steht an zwei getrennten Orten ein paar Schritte voneinander entfernt, ich vermute mal, sie ist aus dem Garten hinter der Hecke dazwischen ausgebüxt.
Liebe Grüsse
Ursula
von Ursula
27.08.2018, 17:41
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Springkraut?
Antworten: 2
Zugriffe: 200

Springkraut?

Liebe Pflanzenfreunde Die nachfolgende Pflanze gibt mir Rätsel auf. Vor allem die Blätter kommen mir sehr fremd aber auch sehr speziell vor. Jemand hatte die Idee, es könnte ein Springkraut sein. Mir scheint, das könnte sein, aber dann wäre es keine der Arten, die ich kenne. Bei Blumen in Schwaben f...