Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 363 Treffer

von molufri
24.04.2017, 20:18
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: unbekannt - mit gelben Blüten [Caltha palustris]
Antworten: 3
Zugriffe: 546

unbekannt - mit gelben Blüten [Caltha palustris]

Hallo an Euch, würde bitte gern wieder Eure bewährte Hilfe in Anspruch nehmen.. habe heute eine Pflanze in meinem "Terrain" gesehen, die ich noch nie dort gesehen habe.. von weitem habe ich erst gedacht, Adonis (die gibt es bei mir), aber nicht da unten.. leuchtend gelbe Blüten - aber doch nicht so ...
von molufri
09.01.2017, 11:03
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kleiner Strauch --> evtl. Brombeere
Antworten: 6
Zugriffe: 1053

Re: Kleiner Strauch - evtl. Brombeere

Hallo jake, dankesehr für den Gedanken.. das ist nett, daß Du eine Variante formulierst das gäbe auch Sinn.. ein Stück hin sind Brombeer-Sträucher.. und das könnte evtl.so ein Ableger sein.. ich habe es nur fotografiert, weil es einfach in dem Licht mit den alten und jungen Bättern (bei leichtem Fro...
von molufri
04.01.2017, 13:09
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kleiner Strauch --> evtl. Brombeere
Antworten: 6
Zugriffe: 1053

Kleiner Strauch --> evtl. Brombeere

Hallo an Euch habe noch einen kleinen Strauch, schon mit einigen neuen Blätter, bei leicht unter Null Grad - 1.1.17, Südharz, Naturschutzgebiet, 300 m, schieferhaltiger Boden, am Rande eines Laubmischwaldes.. hab jetzt nur ans Foto gedacht und es mir leider nicht weiter angeguckt, aber so 1m war er ...
von molufri
03.01.2017, 20:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wildpflanze [Kleiner Odermennig (Agrimonia eupatoria)]
Antworten: 2
Zugriffe: 587

Re: Wildpflanze

Lieber David, ich danke Dir ganz herzlich; habe es mir mal im Internet angeschaut - sieht sehr interessant aus... ich kannte sie nicht werde mal im Frühjahr aufpassen und sie neu beschauen freue mich, daß Du sie bennennen konntest.. recht herzliche Grüße und nochmals gute Wünsche ! Luise PS: und fre...
von molufri
02.01.2017, 21:00
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wildpflanze [Kleiner Odermennig (Agrimonia eupatoria)]
Antworten: 2
Zugriffe: 587

Wildpflanze [Kleiner Odermennig (Agrimonia eupatoria)]

Hallo an Euch und ein gutes neues Jahr wünsche ich Euch allen ! :-) bin gestern an Neujahr durch ein Waldgebiet gelaufen, Naturschutzgebiet, Südharz, bei 300 m, etwas in geschützter Lage, diese Pflanze stand am Rande des Waldstückes, es war kalt und sonnig; diese Pflanze habe ich schon einmal gesehe...
von molufri
10.12.2016, 22:34
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: div.Waldpilze
Antworten: 2
Zugriffe: 738

Re: div.Waldpilze

Hallo abeja ich danke Dir zum ersten (Dachpilz), Du hast Recht, da war schon etwas Frost in diesen Tagen; hattest mir aus dem gleichen Terrain auch schon einen Dachpilz bestimmt, der hatte aber einen grauen Schirm - an Dachpilz hatte ich deshalb durchaus auch gedacht, er sah mir aber dann irgendwie ...
von molufri
10.12.2016, 19:53
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: div.Waldpilze
Antworten: 2
Zugriffe: 738

div.Waldpilze

Hallo abeja, habe noch einmal ein paar Pilze, die mir unbekannt sind - alle November 2016, Südharz, Mischwald, Naturschutzgebiet für eine Bestimmung wäre ich verbunden, vielen Dank :-) Herzliche Grüße Luise Pilz-Schirm-geschaut130150-FO.jpg PIlz-Baumpilz-schirm-FO-130151.jpg Pilz-uk-FO-PB060349.JPG ...
von molufri
23.11.2016, 12:57
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: zwei Pilzarten auf Totholz--> [Merulius tremellosus] [Lycoperdon pyriforme]
Antworten: 2
Zugriffe: 824

Re: zwei Pilzarten auf Totholz--> [Merulius tremellosus] [Lycoperdon pyriforme]

Ich danke Dir sehr, abeja dann habe ich diesen Birnenstäubling sicher hier auch schon, der dann dunkel wird http://www.fotocommunity.de/photo/herbstflair-kleine-beutelstaeublinge-und-b-luise-th/38772153 in der dunkleren Form kommt das Muster schöner hervor.. Besten Dank, wieder was dazugelernt :-) R...
von molufri
22.11.2016, 21:43
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: zwei Pilzarten auf Totholz--> [Merulius tremellosus] [Lycoperdon pyriforme]
Antworten: 2
Zugriffe: 824

zwei Pilzarten auf Totholz--> [Merulius tremellosus] [Lycoperdon pyriforme]

Hallo abeja (oder wer es sonst weiß) habe hier zwei verschiedene Arten und bitte freundlich um Bestimmung der eine sieht wie eine Koralle aus und der andere ist sicher ein Beutelstäubling - hübsches Muster alles heute, 22.11.16, Südharz, Naturschutzgebiet, auf 250 m, Laubmischwald; der erste auf Tot...
von molufri
15.11.2016, 18:52
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Baumpilze an Totholz
Antworten: 2
Zugriffe: 805

Re: Baumpilze an Totholz-->[ Mycena spec.] [Polyporus brumalis]

ich danke Dir abeja, ich fand zwar, daß die Pilze auf eins und drei anders aussahen, also 1 wirkte "etwas lapprig" nicht so stabil wie 3 und der hatte auch ne kräftige andere Farbe auf dem Hut - aber sie standen auch an anderen Lichtstandorten, möglich, daß sich das ausgewirkt hat.. Helmlinge reicht...
von molufri
14.11.2016, 19:09
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Baumpilze an Totholz
Antworten: 2
Zugriffe: 805

Baumpilze an Totholz

Hallo abeja, habe hier drei unterschiedliche Pilze - alle an Totholz, das mit Moos überwachsen war; herabgefallene Äste von sehr alten Kirschbäumen.. in einem Naturschutzgebiet (die Bäume bleiben sich selbst überlassen), Südharz, in einer Senke (die meist etwas weniger Licht hat), am Hang eines Burg...
von molufri
14.11.2016, 15:26
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Orangener Baumpilz
Antworten: 6
Zugriffe: 1447

Re: Orangener Baumpilz

Danke abeja, ja sie sind wirklich schön orange gewesen, liegt sicher auch an den Gegebenheiten, wie die Färbung ausfällt.. hatte auch ausgereifte, wo es eindeutig war, auch schön knallig danke auch für deine Beispiele - für mich war jetzt interessant, welche Variationen es da gibt; ich habe auch noc...
von molufri
11.11.2016, 22:20
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Orangener Baumpilz
Antworten: 6
Zugriffe: 1447

Re: Orangener Baumpilz- weiteres Bild

Hallo abeja, habe noch ein Bild gefunden, da ist es möglicherweise besser erkennbar, habe es mal stärker vergrößert

Herzliche Grüße
Luise
PA230371-fo-orange-baumpilz.JPG
PA230371-fo-orange-baumpilz.JPG (687.88 KiB) 1419 mal betrachtet
von molufri
11.11.2016, 21:56
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Orangener Baumpilz
Antworten: 6
Zugriffe: 1447

Re: Orangener Baumpilz-- > unklar Gymnopilus od. Galerina

Besten Dank abeja, reicht mir schon - ich kann diese Unklarheit dazuschreiben und auf diese beiden Gruppen verweisen.. ja, sie waren wohl schon etwas im Reifestadium, denke ich und auch etwas klein.. ging mir ja auch erst mal nur um den Fotoeffekt, bin jetzt schon dabei, etwas zusätzliche Bilder zu ...
von molufri
10.11.2016, 21:51
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Orangener Baumpilz
Antworten: 6
Zugriffe: 1447

Orangener Baumpilz

Hallo abeja,
anbei nochmals ein Baumpilz mit Bitte um Bestimmung
Naturschutzgebiet Südharz, Anfang November 2016, in der Nähe eines Baches im Wald, Baumstamm

Recht herzlichen Dank

Viele Grüße Luise
Pilze-unbekanntPA230361FO.jpg
Pilze-unbekanntPA230361FO.jpg (187.23 KiB) 1447 mal betrachtet