Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 363 Treffer

von molufri
29.06.2011, 19:45
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: kleines Pflänzchen [Malva sylvestris]
Antworten: 2
Zugriffe: 403

kleines Pflänzchen [Malva sylvestris]

Hallo an die Kundigen, benötige bitte mal wieder Eure sachkundige Hilfe;
dies ist eine kleine Pflanze, winzig, max 10-15 cm hoch, aber mit schönen Blüten;
kann sie jemand bestimmen ?

Herzlichen Dank ! :)

Liebe Grüße
Luise

Bild
von molufri
28.06.2011, 22:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: blaue Blümchen [Linum usitatissimum ]
Antworten: 4
Zugriffe: 529

Re: blaue Blümchen

Carex hat geschrieben:Hi,

das ist Linum usitatissimum.

Grüße,
David
Danke David, die Blätter scheinen mir am ähnlichsten, die Blüten hier evtl. noch nicht ganz aufgegangen, aber es könnte hinkommen !

besten Dank !
Herzliche Grüße
Luise
von molufri
28.06.2011, 22:22
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: blaue Blümchen [Linum usitatissimum ]
Antworten: 4
Zugriffe: 529

Re: blaue Blümchen

Botanica hat geschrieben:Hallo,

Wild- oder Gartenpflanze ?

Tippe auf einen Lein (Linum)


Viele Grüße

Harry

habe sie wild in einem Park gefunden ( auf einem bewachsenen Umbruchstück in einem Rasen)

danke !
von molufri
28.06.2011, 21:18
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: blaue Blümchen [Linum usitatissimum ]
Antworten: 4
Zugriffe: 529

blaue Blümchen [Linum usitatissimum ]

Hallo an die Experten, die mir bisher so erfolgreich geholfen haben,
habe wieder ein blaues Wildblümchen - wäre über eine Bestimmung dankbar !

Herzlichen Dank, beste Grüße Luise

Bild

Bild
von molufri
26.06.2011, 20:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wie heißt diese Staude ?[Coreopsis grandiflora]
Antworten: 2
Zugriffe: 609

Re: Wie heißt diese Staude ?

selke hat geschrieben:Hallo, Luise, Mädchenauge- Coreopsis, welche der vielen verschiedenen weiß ich nicht. selke
ich danke Dir ganz herzlich, hilft mir doch schon weiter !!

liebe Grüße Luise
von molufri
26.06.2011, 20:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wie heißt diese Staude ?[Coreopsis grandiflora]
Antworten: 2
Zugriffe: 609

Wie heißt diese Staude ?[Coreopsis grandiflora]

Was ist das für eine Staude ? ca 40 cm hoch, Gartenpflanze

Bild

besten Dank !
Grüße Luise
von molufri
26.06.2011, 19:10
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zwei Gartenblumen [Calendula officinalis], [Alcea rosea]
Antworten: 6
Zugriffe: 1843

Re: Zwei Gartenblumen - Bild-Nachlieferung 26.6.

siehe eingefügtes Bild oben, Danke !
Gruß Luise
von molufri
26.06.2011, 11:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blüte am Wegesrand [Prunella vulgaris]
Antworten: 3
Zugriffe: 487

Re: Blüte am Wegesrand

aahh, ich danke Euch von Herzen !!

Hab schon viel von Euch gelernt und das gefällt mir..:)

wie hübsch, wenn man diese unscheinbaren Blüten in allen Einzelheiten sieht..welch Wunder der Natur, denke ich immer...

Liebe Grüße Luise
von molufri
26.06.2011, 11:20
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blüte am Wegesrand [Prunella vulgaris]
Antworten: 3
Zugriffe: 487

Blüte am Wegesrand [Prunella vulgaris]

Hallo an alle meine bisherigen Expertenhelfer :-) Habe wieder so eine wunderschöne Blüte, an der man vorbei geht und deren Schönheit oft nur auf einem Photo sichtbar wird (für mich zumindest); natürlich weiß ich wieder nicht, wie die Pflanze heißt..Bitte also wieder um Hilfe.. Ganze Pflanze habe ich...
von molufri
25.06.2011, 21:24
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wiesenblumen[Tragopogon pratensis],[Brassicaceae],[Linaria]
Antworten: 8
Zugriffe: 2206

Re: Wiesenblumen (Nr.1 und 3 gelöst)

... nun ich habe es nur daraus entnommen, daß ein "Sä-Akt" dort mit Sicherheit nicht stattfand, es wächst wild vor sich hin, mit Resten von Gras, Leerstellen und noch weiteren Blümchen, die ich auch von Wiesen kenne, ... mich hat mal ein "nicht kultivierter Fleck" in einem sonst kultivierten Park g...
von molufri
25.06.2011, 17:00
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wiesenblumen[Tragopogon pratensis],[Brassicaceae],[Linaria]
Antworten: 8
Zugriffe: 2206

Re: Wiesenblumen (Nr.1 und 3 gelöst)

... also der Fleck wo sie wachsen, ist ungewöhnlich; da wurde ein Teil urbach gemacht, ... nun wachsen auf diesem Streifen herrlichste kleine Wildblumen... (ungemäht) ich kann nur hoffen, die bleiben eine Weile... ... Von "Wildblumen" im heimischen Sinn kann bei den von Dir gezeigten, bis auf Trago...
von molufri
25.06.2011, 16:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wiesenblumen[Tragopogon pratensis],[Brassicaceae],[Linaria]
Antworten: 8
Zugriffe: 2206

Re: Wiesenblumen (Nr.1 und 3 gelöst)

Die Nr. 2 ist ganz klar ein/e Brassicaceae - Kreuzblütengewächs, erinnert mich (obwohl die Zähne der oberen Blätter recht ungewöhnlich erscheinen) am ehesten an Matthiola incana - Graue Levkoje. ich danke Dir ! ob es die Graue Levkoje ist, weiß ich nicht zu sagen (eine Ähnlichkeit ist sicher da), a...
von molufri
25.06.2011, 12:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wiesenblumen[Tragopogon pratensis],[Brassicaceae],[Linaria]
Antworten: 8
Zugriffe: 2206

Re: Wiesenblumen (Nr 1 und 3 gelöst)

Hallo, die 1. Pflanze: Tragopogon pratensis http://www.blumeninschwaben.de/Zweikeimblaettrige/Korbbluetler/pratense.htm die 2. Pflanze könnte Malcolmia maritima sein die 3. Pflanze gehört zur Gruppe der Linaria maroccana Hybriden: http://www.blumeninschwaben.de/Zweikeimblaettrige/Rachenbluetler/lei...
von molufri
25.06.2011, 11:00
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wiesenblumen[Tragopogon pratensis],[Brassicaceae],[Linaria]
Antworten: 8
Zugriffe: 2206

Wiesenblumen[Tragopogon pratensis],[Brassicaceae],[Linaria]

habe hier eine kleine wiesenpflanze, focus ist nicht ganz so scharf, weil ich auf die insekten gezielt hatte; aber das einzige, wo die pflanze noch halbwegs zu sehen ist; 1. http://i56.tinypic.com/348k8ro.jpg 2.noch ein weiteres blümchen mit violetten blüten (auf einer parkwiese) http://i54.tinypic....
von molufri
24.06.2011, 21:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zwei Gartenblumen [Calendula officinalis], [Alcea rosea]
Antworten: 6
Zugriffe: 1843

Re: Zwei Gartenblumen

Hortus hat geschrieben:Hallo,
gelbe Korbblütler ohne nur nach Blüte bestimmen, ist ein Risiko-Unternehmen.
o.k., verstehe..
versuche mal morgen die ganze pflanze zu bekommen, ja ?

danke, herzlich vorerst
beste grüße lusie