Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1670 Treffer

von JarJar
01.02.2020, 20:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Doronicum sp.? => Senecio alpinus
Antworten: 2
Zugriffe: 217

Doronicum sp.? => Senecio alpinus

Hallo miteinander, handelt es sich bei diesem Korbblütler überhaupt um Doronicum? Auf infoflora.ch ist die einzige Art der Gattung in dem 5x5km-Quadrat (690 / 195) Doronicum grandiflorum. Die ist ja aber meist 1-köpfig - was in dem Fall mal so gar nicht zutrifft. Irgendwo scheine ich beim Schlüsseln...
von JarJar
01.02.2020, 15:05
Forum: Was ist das für ein Pilz?
Thema: Rosa gallertartiger Pilz => Ascocoryne sarcoides
Antworten: 2
Zugriffe: 113

Rosa gallertartiger Pilz => Ascocoryne sarcoides

Hallo zusammen,

was könnte das hier für eine Pilz sein? Meine Vermutung geht in Richtung Ascocoryne cf. sarcoides...

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Waldshut, Schmitzingen, im Buchen-Michwald, auf liegendem Buchen-Totholz, 03.01.2020

LG und Dank,
Christoph
von JarJar
01.02.2020, 14:48
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Hypnum cupressiforme? => bestätigt
Antworten: 3
Zugriffe: 116

Hypnum cupressiforme? => bestätigt

Hallo zusammen,

dieses, sich sternförmig ausbreitende Moos halte ich für Hypnum cupressiforme... kommt das hin?

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Waldshut, Schmitzingen, im Buchen-Michwald, auf liegendem Buchen-Totholz, 03.01.2020

LG und Dank,
Christoph
von JarJar
01.02.2020, 14:46
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Homalia cf. trichomanoides?
Antworten: 1
Zugriffe: 57

Homalia cf. trichomanoides?

Hallo miteinander, könnte das hier Homalia trichomanoides sein? Und was wächst da für eine Begleitart zwischen dem Homalia trichomanoides? Typische Begleitarten wären ja Neckera complanata, Anomodon viticulosus, A. attenuatus, Isothecium alopecuroides, Brachythecium populeum, Metzgeria furcata, Pore...
von JarJar
01.02.2020, 14:28
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Centaurea sp. => Centaurea jacea
Antworten: 1
Zugriffe: 215

Centaurea sp. => Centaurea jacea

Hallo miteinander, kann man hier die Art bestimmen? Habe leider keine Habitusaufnahme. Sehr auffällig finde ich die "spärlichen" Hüllblätter... ich komme da auf Centaurea nigrescens... aber so ganz passt es für mich nicht... Lieben Gruß und Dank, Christoph Deutschland, Baden-Württemberg, Schwarzwald...
von JarJar
01.02.2020, 14:15
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Climacium dendroides? => Rhytidiadelphus triquetrus
Antworten: 3
Zugriffe: 72

Re: Climacium dendroides? => Rhytidiadelphus triquetrus

Vielen Dank für die Berichtigung, Tharandter & bryotom.

LG Christoph
von JarJar
01.02.2020, 14:13
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Metzgeria furcata? => bestätigt
Antworten: 2
Zugriffe: 66

Re: Metzgeria furcata?

Prima - vielen Dank, Tharandter!

LG, Christoph
von JarJar
01.02.2020, 14:07
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Tortella sp? => Weissia cf. controversa
Antworten: 2
Zugriffe: 59

Re: Tortella sp?

Auch hier vielen Dank für die Bestimmungshilfe!

LG Christoph
von JarJar
01.02.2020, 14:05
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Pseudoscleropodium purum? => bestätigt
Antworten: 2
Zugriffe: 58

Re: Pseudoscleropodium purum?

Vielen Dank für die Bestätigung, Tharandter!

LG Christoph
von JarJar
30.01.2020, 20:16
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Metzgeria furcata? => bestätigt
Antworten: 2
Zugriffe: 66

Metzgeria furcata? => bestätigt

Hallo miteinander,

ich sehe hier wieder ein Lebermoos - könnte das hier Metzgeria furcata sein? Es war sehr feiner und kleiner im Vergleich zu Radula.

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Waldshut, Schmitzingen, an Buche im Schluchtwald, Kalk, 03.01.2020

LG und Dank,
Christoph
von JarJar
30.01.2020, 19:54
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Tortella sp? => Weissia cf. controversa
Antworten: 2
Zugriffe: 59

Tortella sp? => Weissia cf. controversa

Hallo zusammen, vom Aussehen her dachte ich an Tortella tortuosa - bin mir da aber extrem unsicher - die Blättchen waren sehr klein... also deutlich unter 10mm. Könnt ihr mir da weiter helfen, oder geht da ohn Mikroskop nix mehr? Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Waldshut, Schmitz...
von JarJar
30.01.2020, 19:00
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Pseudoscleropodium purum? => bestätigt
Antworten: 2
Zugriffe: 58

Pseudoscleropodium purum? => bestätigt

Hallo zusammen,

eine weitere "Allweltsart" - ich meine Pseudoscleropodium purum zu erkennen. Kann das bestätigt werden?

Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Waldshut, Schmitzingen, in beschatteter Magerwiese, Beigleitart: Rhytidiadelphus squarrosus, 03.01.2020

LG und Dank,
Christoph
von JarJar
30.01.2020, 18:57
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Climacium dendroides? => Rhytidiadelphus triquetrus
Antworten: 3
Zugriffe: 72

Climacium dendroides? => Rhytidiadelphus triquetrus

Hallo miteinander, es wird langsam etwas schwieriger (für mich). Ich meine, das könnte Climacium dendroides sein - bin mir aber ziemlich unsicher... Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Landkreis Waldshut, Schmitzingen, in beschatteter Magerwiese, Beigleitart: Rhytidiadelphus squarrosus, 03.01...
von JarJar
30.01.2020, 18:45
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Plagiomnium undulatum? => bestätigt
Antworten: 2
Zugriffe: 73

Re: Plagiomnium undulatum? => bestätigt

Oha - noch ein ganz herzliches Dankeschön für die Bestätigung!

LG Christoph
von JarJar
30.01.2020, 18:39
Forum: Die faszinierende Welt der Moose
Thema: Orthotrichum cf. affine? => bestätigt
Antworten: 2
Zugriffe: 58

Re: Orthotrichum cf. affine?

Vielen Dank, Tharandter!

LG Christoph