Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1668 Treffer

von JarJar
19.07.2016, 01:43
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: blütenlos ,auffallend
Antworten: 26
Zugriffe: 2487

Re: blütenlos ,auffallend

Spannend, diese Diskussion hier zu verfolgen. Um die Wogen noch etwas zu glätten. Laut FloraWEB ist Cynoglossum germanicum bundesweit "nicht als gefährdet angesehen" auch wenn sie weit seltener ist wie Cynoglossum officinale. Ich kenne bisher übrigens nur Cynoglossum germanicum :) Wo wächst denn Cyn...
von JarJar
08.07.2016, 13:45
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wer kennt diese Schönheit?
Antworten: 4
Zugriffe: 474

Re: Wer kennt diese Schönheit?

Hallo zusamen,

ne - eine Lamiacea - würde an Stachys sp. denken.

Lieben Gruß,
Christoph
von JarJar
07.07.2016, 23:14
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Seltsam aussehende Ophrys sphegodes?
Antworten: 2
Zugriffe: 322

Re: Seltsam aussehende Ophrys sphegodes?

Hallo Ernst,

vielen Dank für deine Bestätigung. Ich meine es wären nur 1-2 Pflanzen mit solchem Merkmal gewesen. Ist aber schon ein paar Tage her. Daher kann ich das nicht mit Bestimmtheit sagen :D

Lieben Gruß,
Christoph
von JarJar
06.07.2016, 02:20
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Seltsam aussehende Ophrys sphegodes?
Antworten: 2
Zugriffe: 322

Seltsam aussehende Ophrys sphegodes?

Hallo zusammen, diese Orchideen konnte ich vor 4 Jahren fotografieren. Ich habe sie eben in meiner Bildersammlung wieder gefunden. Da ich mich aktuell etwas mehr mit Orchideen auseinandersetzte kamen mir diese hier komisch vor. Ich denke es handelt sich um Ophrys sphegodes - kommt das hin? Auf Bilde...
von JarJar
05.07.2016, 19:33
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Filzige Pflanze ähnlich Katzenpfötchen -> Filago cf. vulgaris
Antworten: 6
Zugriffe: 479

Re: Filzige Pflanze ähnlich Katzenpfötchen -> Filago cf. vulgaris

Hallo Arthur,

das denke ich mir schon! Wollte ja auch nur einen Tipp. Den hast du gegeben und ich habe mich weiter damit beschäftigt! So solls sein :)

Lieben Gruß und Dank,
Christoph
von JarJar
05.07.2016, 18:40
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Filzige Pflanze ähnlich Katzenpfötchen -> Filago cf. vulgaris
Antworten: 6
Zugriffe: 479

Re: Filzige Pflanze ähnlich Katzenpfötchen -> Filago sp. (geht da mehr?)

Hallo Michael,

vielen Dank für deine Antwort! Dann werde ich das nächste Mal etwas genauer hinsehen müssen :) Vielleicht finde ich ja dann auch die andere Art noch.
Tolles Gebiet übrigens. Hab dort auch zum 1. Mal Kammwachtelweizen und Trauben-Gamander gesehen!

Herzlichen Gruß,
Christoph
von JarJar
05.07.2016, 17:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Filzige Pflanze ähnlich Katzenpfötchen -> Filago cf. vulgaris
Antworten: 6
Zugriffe: 479

Re: Filzige Pflanze ähnlich Katzenpfötchen

Hallo Arthur,

klasse- im Gebiet kommen wohl Filago pyramidata, Filago germanica und Filago vulgaris vor. Filago pyramidata ist für das Gebiet explizit angegeben. Scheint ja ein ganz netter Fund zu sein - egal um welche der 3 Arten es sich handelt...

Herzlichen Gruß und Dank,
Christoph
von JarJar
05.07.2016, 16:46
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Filzige Pflanze ähnlich Katzenpfötchen -> Filago cf. vulgaris
Antworten: 6
Zugriffe: 479

Filzige Pflanze ähnlich Katzenpfötchen -> Filago cf. vulgaris

Hallo zusammen, kann mir jemand einen Tipp geben wo ich hier bei meiner Suche ansetzten muss? Ich meine ich hätte schon mal eine Abbildung dieser Pflanze gesehen. Im Moment bin ich aber ratlos... Funddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Oberrheinebene, in den Grißheimer Trockenauen (04.07.16) LG u...
von JarJar
02.07.2016, 01:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lilium martagon - Türkenbundlilie
Antworten: 8
Zugriffe: 736

Re: Lilium martagon - Türkenbundlilie

Hallo ElCocodrilo,

wäre schön, wenn du den Käfer noch im Kerbtierforum melden könntest. (www.kerbtier.de) die freuen sich sicherlich über deinen Fund.

Herzlichen Gruß,
Christoph
von JarJar
23.06.2016, 22:45
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lila Orobanche mit braunrotem Stengel = Orobanche minor
Antworten: 5
Zugriffe: 584

Re: Lila Orobanche mit braunrotem Stengel

Salli Michael,

vielen herzlichen Dank für deine Antwort! Straßenrand und Böschung passt auch noch ganz gut.

Lieben Gruß,
Christoph
von JarJar
21.06.2016, 22:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lila Orobanche mit braunrotem Stengel = Orobanche minor
Antworten: 5
Zugriffe: 584

Orobanche minor?

Hallo Arthur, herzlichen Dank für deine schnelle Antwort! Bei der Beschreibung in Farn-und Blütenpflanzen BW´s steht, dass die Pflanze bevorzugt auf Lehmböden wächst. Der Wuchsort in meinem Fall ist ein Kalkmagerrasen. In wieweit spielt das eine Rolle? Auch eine gesicherte Angabe des MTB´s gibt (gab...
von JarJar
21.06.2016, 22:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lila Orobanche mit braunrotem Stengel = Orobanche minor
Antworten: 5
Zugriffe: 584

Lila Orobanche mit braunrotem Stengel = Orobanche minor

Hallo zusammen, kann man diese Orobanche hier bestimmen? Es waren c.a. 5 Exemplare auf 1m2 anzutreffen. Alle etwa um die 10 bis max 15cm hoch. Begleitflora (soweit erkannt): Galium so., Achillea millefolium, Salvia pratensis, Trifolium pratense, Sanguisorba minor und diverse Gräser. Halbtrockenrasen...
von JarJar
19.06.2016, 14:12
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was ist das für eine pflanze?
Antworten: 3
Zugriffe: 670

Re: Was ist das für eine pflanze?

Hallo Michael, das schaut mir stark nach Fallopia japonica - dem Japanischen Staudenknöterich aus. (Kann natürlich gut sein, das es ein Hybride oder ähnliches ist) mit den geraden, wie abgeschnittenden Blattgründen scheint mir aber Fallopia japonica am wahrscheinlichsten. Vielleicht kanns ja noch je...
von JarJar
14.06.2016, 23:16
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pallenis spinosa - Stechendes Sternauge? (Italien, Cinque Terre)
Antworten: 2
Zugriffe: 330

Re: Pallenis spinosa - Stechendes Sternauge? (Italien, Cinque Terre)

Herzlichen Dank für die Bestätigung, Melia!

Lieben Gruß,
Christoph