Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1346 Treffer

von orchidee
23.06.2008, 20:12
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orchis aus Kreta 01
Antworten: 7
Zugriffe: 1090

Re: Orchis aus Kreta 01

Hallo Wolstrapp, Barlia robertiana und Anacamptis pyramidalis sind richtig, Orchis boryi nicht. Bei boryi sind die seitlichen Sepalen nach oben geklappt und die Lippe ist rundlich; wenn dreilappig, dann bilden die Seitenlappen mit dem Mittellappen doch eine runde oder leicht trapezförmige Lippenform...
von orchidee
21.06.2008, 21:15
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ophrys aus Kreta 04
Antworten: 14
Zugriffe: 2534

Re: Ophrys aus Kreta 04

Hallo Ralf, mit dieser Angabe ist klar, daß es Ophr. iricolor ist. Nun zur Frage nach den 2 Abbildungen. Nicht einfach und vollständig zu beantworten. Das Bild vom 09.03.2007 zeigt wohl iricolor. Es wundert zwar der frühe Termin, sonst paßt alles, auch das Rot am Ende der Wülste (bei Ophr. eleonorae...
von orchidee
21.06.2008, 16:18
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ophrys aus Kreta 04
Antworten: 14
Zugriffe: 2534

Re: Ophrys aus Kreta 04

Hallo Ralf, hallo Wolfstrapp 1 u 2 voll einverstanden Ophr. phryganae. Bei 3 ist die Sache nicht so eindeutig. es gibt auf Kreta 2 Vertreter aus dem iricolor-Komplex: Ophr. iricolor und Ophr. mesaritica. Beide haben die scharfkantigen Wülste. Die letzten Blüten von mesaritica blühen in der ersten Mä...
von orchidee
20.06.2008, 01:18
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Platanthera chloranta oder bifolia ?
Antworten: 17
Zugriffe: 2571

Re: Platanthera Pelorienbildung?

Hallo Matthias, hallo Herr Heyde, ich denke, keine Mutation. Dies scheint mir eine Pelorienbildung d.h. ein entwicklungsgeschichtlicher Rückschritt, bei dem man die Lilienverwandschaft der Orchisdeen (2 Kreise mit je 3 Blütenblättern) sehen kann, wenn die Lippe dreifach auftritt. So etwas kommt bei ...
von orchidee
19.06.2008, 23:20
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Weißes Waldvögelein - Cephalanthera damasonium
Antworten: 5
Zugriffe: 1023

Re: Weißes Waldvögelein - Cephalanthera damasonium

Hallo Harry,

sehr schön die hellgelben Blüten: Ist die Farbe echt -im Zeitalter der digitalen Bilder muß man ja fragen-? Gelbe Blüten sind bei Ceph. damasonium häufiger, bei longifolia sehr selten, bei kotschyana mir unbekannt.

Viele Grüße

Ernst
von orchidee
17.06.2008, 17:59
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orchideen aus Kreta
Antworten: 5
Zugriffe: 845

Re: Orchideen aus Kreta

Hallo Wolfstrapp, aufgrund eines Irrtums hatte Prof.Paulus zwei unterschiedliche Bestäuber für Ophrys episcopalis und die etwas kleinere Ophrys maxima veröffentlicht. Damit wären es zwei Taxa gewesen -klammern wir mal das Thema Rangstufe aus-. Dieses hat er aber längst korrigiert. Es ist eine Art Op...
von orchidee
17.06.2008, 17:45
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Ophrys aus Kreta 02
Antworten: 4
Zugriffe: 765

Re: Ophrys aus Kreta 02

Hallo Wolfstrapp, ich denke, das ist alles Ophrys gortynia (kleine Höcker manchmal gelb überlaufen, Lippe recht flach, meist nicht zurückgeschlagen, oft gelber Rand; Sepalen nur leichte rote Flecken, nicht untere Hälfte wie mammosa rot; recht kleiner Narbenkopf, leicht eingeschnürt; Basalfeld gleich...
von orchidee
17.06.2008, 13:32
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orchideen aus Kreta
Antworten: 5
Zugriffe: 845

Re: Orchideen aus Kreta

Hallo Wolfstrapp, danke für das schöne Bild. Muß mir doch mal wieder die heimische Umgebung ansehen. Ich kenne aus Deutschland nur solche roten und sowohl im Deutschlandbuch als auch bei Presser sind für Deutschland keine weißen oder rosafarbenen angegeben. Im Mittelmeergebiet gibt es sie von reinwe...
von orchidee
17.06.2008, 12:11
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Dactylorhiza
Antworten: 5
Zugriffe: 753

Re: Dactylorhiza

Hallo Sandfloh, das ist sicher keine reine Art. Dact. incarnata ist sicher einer der Hybridpartner (schmale Lippe, intensive geschlossene Schleifenzeichnung). Die Infloreszens ist aber zu locker, der Sporn zu lang, die Blätter ohne Kapuzenansatz. Dact majalis kommt als Partner aus ähnlichen Gründen ...
von orchidee
16.06.2008, 18:46
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orchideen aus Kreta
Antworten: 5
Zugriffe: 845

Re: Orchideen aus Kreta

Hallo Wolfstrapp,

Du hast Ophrys episcopalis (eine nahe Verwandte der Hummelragwurz, aber mit größeren Blüten und am Rande der Lippe stark behaart) und Anacamptis pyramidalis fotografiert.

Grüße

Ernst
von orchidee
13.05.2008, 19:42
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gibt es fast weißes Wiesenschaumkraut?
Antworten: 6
Zugriffe: 1195

Re: Gibt es fast weißes Wiesenschaumkraut?

Hallo Ralf, vielen Dank. Das nenne ich Hilfe. Ich habe kein Bestimmungswerk für Rumänien. In http://mybiosis.info/nature/portal.php?pagename=search_names fand ich kein anderes passendes Taxon. Cardamine rivularis war für das Gebiet scheinbar nicht angegeben und bei Cardamine rivularis stand in Klamm...
von orchidee
12.05.2008, 22:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gibt es fast weißes Wiesenschaumkraut?
Antworten: 6
Zugriffe: 1195

Re: Gibt es fast weißes Wiesenschaumkraut?

ich sehe schon, von Farben verstehst Du etwas.

Kommt jetzt die Frage, wo auf dem Bild der Wiesenschaum ist?

Schöne Grüße

Ernst
von orchidee
12.05.2008, 14:11
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Gibt es fast weißes Wiesenschaumkraut?
Antworten: 6
Zugriffe: 1195

Re: Gibt es fast weißes Wiesenschaumkraut?

Hallo,

ich habe auch das fast rote in Rumänien als Wiesenschaumkraut bestimmt. Richtig?
Cardamine pratensis_01aHab_Balea_Rumänien_26_06_07.jpg
Cardamine pratensis_01aHab_Balea_Rumänien_26_06_07.jpg (248.08 KiB) 1216 mal betrachtet
Ernst
von orchidee
07.05.2008, 23:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Bulbocodium vernum in Deutschland
Antworten: 5
Zugriffe: 2532

Re: Bulbocodium vernum in Deutschland

Hallo Thomas,

sieht so aus. Ich habe nie gehört, daß Colchicum autumnale auch im Frühjahr blühen kann. Außerdem hat meiner Kenntnis nach Colchicum autumnale eine längere Kelchröhre und andere Blätter (länger, schmäler, nicht rot gefärbt.

Grüße

Ernst
von orchidee
07.05.2008, 18:07
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Bulbocodium vernum in Deutschland
Antworten: 5
Zugriffe: 2532

Re: Bulbocodium vernum in Deutschland

Hallo Gregor, mt der Gattung, das habe ich mir schon gedacht, nachdem ich auf unterschiedliche Angaben stieß. Ich kenne Merendera aus der Türkei und hatte angenommen, die Gattung unterschiede sich von Colchicum durch die zur Blütezeit sichtbaren Blätter, aber wenn ich jetzt nachdenke, die frühblühen...