Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1346 Treffer

von orchidee
20.07.2008, 21:00
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Müllers Stendelwurz
Antworten: 6
Zugriffe: 1324

Re: Müllers Stendelwurz

Hallo, dummerweise sieht man entscheidende Merkmale nicht z. B. Säule, vorhandenes oder nicht vorhandenes Viscidium, Aber da der für E. muelleri typische breite Übergang von Eopichil zu Hypochil fehlt, kann es nicht diese Art sein. Auch erscheinen mir die Blätter zu breit. Also wohl doch E. hellebor...
von orchidee
20.07.2008, 15:15
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanzen im Stillleben?
Antworten: 19
Zugriffe: 3621

Re: Welche Pflanzen im Stillleben?

Mea culpa. Wie kann ich nur Stechpalme mit Stechapfel vertauschen.

Ich werde alt.

Grüße

Ernst
von orchidee
20.07.2008, 12:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanzen im Stillleben?
Antworten: 19
Zugriffe: 3621

Re: Welche Pflanzen im Stillleben?

Hallo Thomas, können die Blätter im 4. Detailbild wirklich vom Stechapfel sein? Hat der solche Stacheln am Blattrand und ist an den Blattnerven so weiß überlaufen? Außerdem ist der Stechapfel erst ab Ende des 16. Jh. in Europa; natürlich kann ihn dann de Heem schon gekannt haben und sich bemüht habe...
von orchidee
20.07.2008, 12:02
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanzen im Stillleben?
Antworten: 19
Zugriffe: 3621

Re: Welche Pflanzen im Stillleben?

Hallo Jule, ich bin auch Deiner Meinung. Ich denke, daß Kürbisse keine holzigen Stengel haben, die man auf dem 4. Detailbild sieht. Vielleicht ist es eine Bitterorange mit unreifen Früchten http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Bild:Koeh-042.jpg&filetimestamp=20070111092900 Die Schalen sollen un...
von orchidee
20.07.2008, 00:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanzen im Stillleben?
Antworten: 19
Zugriffe: 3621

Re: Welche Pflanzen im Stillleben?

Hallo Thomas und Scooge, freut mich, daß doch jemand reagiert. Thomas siehst Du in der roten Frucht r. einen Kürbis? Wo soll die unreife Zitrone sein, rechts unterhalb des Kürbis auf dem ersten Detailbild? Ich hätte eher an eine Feige gedacht. Wegen des Schneeballs, ich füge nochmal ein Detail ein. ...
von orchidee
19.07.2008, 18:54
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanzen im Stillleben?
Antworten: 19
Zugriffe: 3621

Re: Welche Pflanzen im Stillleben?

Hallo,

überhaupt keine Reaktion. Ich hatte so von Euch geschwärmt.
Woran liegt das? An mangelndem Interesse an Kultur, an der Qualität der Malerei und damit der Unbestimmbarkeit oder doch, weil Ihr es auch nicht wißt?

Schöne Grüße

Ernst
von orchidee
18.07.2008, 13:30
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanzen im Stillleben?
Antworten: 19
Zugriffe: 3621

Re: Welche Pflanzen im Stillleben?

hier noch zwei weitere Bilder:
deheem Frucht unten.jpg
deheem Frucht unten.jpg (369.72 KiB) 2999 mal betrachtet
deheem Winde.jpg
deheem Winde.jpg (376.35 KiB) 2997 mal betrachtet
von orchidee
18.07.2008, 13:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Welche Pflanzen im Stillleben?
Antworten: 19
Zugriffe: 3621

Welche Pflanzen im Stillleben?

Hallo, ich komme heute mit einer etwas ausgefallenen Bitte. Ein Freund hat ein Stillleben von 1673 des niederländischen Malers Cornelis de Heem (1631-1695) erstanden. Er möchte nun wissen, welche Pflanzen darauf abgebildet sind. Dafür reichen meine Kenntnisse nicht. Daher bitte ich Euch um Hilfe. de...
von orchidee
16.07.2008, 18:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Breitblatt-Stendelwurz
Antworten: 1
Zugriffe: 450

Re: Breitblatt-Stendelwurz

Spricht nichts dagegen.

Grüße

Ernst
von orchidee
15.07.2008, 15:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Teufelskrallenart?
Antworten: 3
Zugriffe: 759

Re: Teufelskrallenart?

Hallo,

das ist die schopfige Teufelskralle Physoplexis comosa (Phyteuma comosa), ein Glockenblumengewächs.

Hier noch 2 Links mit schönen Bildern:

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/1 ... y/10152693
http://www.schule.provinz.bz.it/ms-st-u ... felskr.htm

Grüße

Ernst
von orchidee
11.07.2008, 15:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Blumen der Schwäbischen Alb -5-
Antworten: 2
Zugriffe: 512

Re: Blumen der Schwäbischen Alb -5-

Hallo Hermann,

völlig richtig

Grüße

Ernst
von orchidee
10.07.2008, 11:54
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Zwei mal Knabenkraut
Antworten: 2
Zugriffe: 568

Re: Zwei mal Knabenkraut

Hallo Caithlin,

Knabenkraut 1 ist wie vermutet Orchis mascula und zwar die Unterart signifera (lang und spitz auslaufende Sepalen und Petalen).

Auch Knabenkraut 2 ist mit Dactylorhiza majalis richtig bestimmt.

Gruß

Erns
von orchidee
04.07.2008, 00:08
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eine Orchidee
Antworten: 8
Zugriffe: 1282

Re: Eine Orchidee

Hallo Harry,

ich halte es für eine reine maculata. Deshalb meine Frage.

Schöne Grüße

Ernst
von orchidee
03.07.2008, 23:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eine Orchidee
Antworten: 8
Zugriffe: 1282

Re: Eine Orchidee

Hallo Peter, hallo Harry,

was bitte ist an dieser Pflanze majalis und nicht maculata? Außerdem stimmt natürlich das mit dem Blütezeitpunkt.

Schöne Grüße

Ernst
von orchidee
03.07.2008, 11:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Weiß jemand den Namen -
Antworten: 4
Zugriffe: 834

Re: Weiß jemand den Namen -

Hallo Gisela, hallo Harry,

ich habe Zweifel. Die Blätter sehen mir nicht stachelig aus und die Blattteile sind zu breit. Hatten die Blätter Stacheln? Wenn nein, was wäre mit Acanthus balcanicus (=longifolius)?

Grüße

Ernst