Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 920 Treffer

von AndreasG.
07.09.2019, 11:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wächst im Balkonkasten, ist aber nicht ausgesät
Antworten: 13
Zugriffe: 315

Re: Wächst im Balkonkasten, ist aber nicht ausgesät

Die Pflanze mit den weißen Blüten kenne ich ja. Das ist eine der zahlreichen Formen des Oregano. So stand das damals am topf und wenn ich die Blätter in Tomatensoße packe, schmeckt die auch wie Oregano.
Es geht um die andere Pflanze ohne Blüten.
von AndreasG.
07.09.2019, 07:37
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wächst im Balkonkasten, ist aber nicht ausgesät
Antworten: 13
Zugriffe: 315

Re: Wächst im Balkonkasten, ist aber nicht ausgesät

Hier ist der Oregano mit filzigen Blätter. Bilder sind vom Sommer. DSCN2235.JPG Bei dieser Pflanze kann man den Oreganogeruch deutlich wahrnehmen, wenn man ein Blättchen zwischen den Fingern zerreibt. Allerdings riecht es derzeit nicht mehr so intensiv wie im Sommer. Und hier beide zusammen. Mit den...
von AndreasG.
06.09.2019, 16:42
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze
Antworten: 3
Zugriffe: 91

Re: Unbekannte Pflanze

Vergleiche mal mit Zitronenmelisse.
von AndreasG.
06.09.2019, 15:36
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Unbekannte Asteracea
Antworten: 6
Zugriffe: 114

Re: Unbekannte Asteracea

Das hier sind verspätete Sonnenblumen bei mir auf dem Balkon.
DSCN2312.JPG
DSCN2312.JPG (146.82 KiB) 88 mal betrachtet
von AndreasG.
06.09.2019, 11:49
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Ist dies ein essbarer Kürbis?
Antworten: 5
Zugriffe: 97

Re: Ist dies ein essbarer Kürbis?

Araucarie hat geschrieben:
06.09.2019, 11:29
Oh Mist, ich Ochse. Hab ihn schon in die Biotonne :cry:
Dann war wohl die ganze Arbeit umsonst.
von AndreasG.
06.09.2019, 08:48
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wächst im Balkonkasten, ist aber nicht ausgesät
Antworten: 13
Zugriffe: 315

Re: Wächst im Balkonkasten, ist aber nicht ausgesät

Oregano ist es nicht. Der wächst direkt daneben und sieht etwas anders aus. Dessen Blätter sind außerdem filzig, die hier sind glatt.
Ich hatte vor Jahren mal Majoran ausgesät, aber die Blätter dieser Pflanze riechen kein bisschen aromatisch.
von AndreasG.
05.09.2019, 16:51
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wächst im Balkonkasten, ist aber nicht ausgesät
Antworten: 13
Zugriffe: 315

Wächst im Balkonkasten, ist aber nicht ausgesät

Hat jemand eine Idee?
DSCN2302.JPG
DSCN2302.JPG (150.21 KiB) 315 mal betrachtet
Ich dachte zuerst, das wäre Oregano, ist es aber nicht. Das wächst da auch noch nicht sehr lange.
von AndreasG.
04.09.2019, 22:20
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Wie heißt diese kleine Zimmerpflanze?
Antworten: 1
Zugriffe: 63

Re: Wie heißt diese kleine Zimmerpflanze?

Das ist eine Echeveria. Die genaue Art kann ich nicht bestimmt, vielleicht jemand anders, aber sie braucht auf alle Fälle einen helleren Standort.
von AndreasG.
04.09.2019, 17:28
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Ist dies ein essbarer Kürbis?
Antworten: 5
Zugriffe: 97

Re: Ist dies ein essbarer Kürbis?

Der Hokkaido ist gelb und rundlich. Ich jedenfalls kenne den nur so. Der abgebildete ist vielleicht etwas klein, aber sonst spricht nichts gegen Hokkaido. Zur Giftigkeit von Kürbissen. Die sogenannten Zierkürbisse sind in der Tat ungenießbar bis giftig. Wenn man eigenes Saatgut verwendet, passiert e...
von AndreasG.
04.09.2019, 12:22
Forum: Was ist das für eine Zier-, Zimmer- oder exotische Pflanze?
Thema: Weitere Zimmerpflanzen
Antworten: 5
Zugriffe: 94

Re: Weitere Zimmerpflanzen

Das erste ist Crassula ovata. Die Pflanze benötigt dringend ein frisches Gefäß mit besserer Erde. Im Übertopf sollte niemals stehendes Wasser sein! (Sieht ganz danach aus.)
Das zweite ist Aloe (Haworthia) atttenuata.
von AndreasG.
03.09.2019, 11:19
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Kranken Apfelbaum retten - was hat mein Baum? Rinde zerstörende Insekten?
Antworten: 13
Zugriffe: 263

Re: Kranken Apfelbaum retten - was hat mein Baum? Rinde zerstörende Insekten?

Kann man denn überhaupt was tun, um dem Baum zu helfen. Rinde wieder ankleben und hoffen, oder so? Nein. Der Schaden ist im Holz (eine holzzersetzende Pilzart vermutlich) und das Abblättern der Rinde ist nur ein sekundärer Effekt. Oder sollte ich mich damit abfinden, dass da nichts mehr zu machen i...
von AndreasG.
01.09.2019, 14:06
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Kranken Apfelbaum retten - was hat mein Baum? Rinde zerstörende Insekten?
Antworten: 13
Zugriffe: 263

Re: Kranken Apfelbaum retten - was hat mein Baum? Rinde zerstörende Insekten?

Leider hilft die Aussage "kleiner, schwarzer Käfer" nur bedingt. So ziemlich ein Drittel aller heimischen Käferarten frisst totes oder absterbendes Holz. Eventuell ist es dieser Kollege hier . Allerdings ist unklar, ob der Käferbefall die Ursache für das Absterben ist, oder eher eine Folgeerscheinun...
von AndreasG.
29.08.2019, 14:28
Forum: Neuigkeiten
Thema: Neuer Moderator
Antworten: 3
Zugriffe: 1937

Zu Unrecht blockiert?

Ein kleiner Hinweis. Derzeit gibt es extrem viele Spam-Anmeldungen. Grob geschätzt sind mehr als die Hälfte aller Neuanmeldungen irgendwie dubios. Ich versuche, die entsprechenden Kandidaten bereits zu blockieren, bevor es zu Spam-Einträgen kommt. Sollte ich mal versehentlich eine Neuanmeldung mit a...
von AndreasG.
29.08.2019, 12:18
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Kranken Apfelbaum retten - was hat mein Baum? Rinde zerstörende Insekten?
Antworten: 13
Zugriffe: 263

Re: Kranken Apfelbaum retten - was hat mein Baum? Rinde zerstörende Insekten?

Die Löcher im Stamm könnten vom Weidenbohrer stammen. Bei starkem Befall wäre der Baum wahrscheinlich nicht mehr zu retten. Allerdings werden Apfelbäume von Natur aus nicht besonders alt. Kann also sein, der ist bereits im Absterben begriffen und der "Schädlingsbefall" gibt ihm nur den Rest. Das ist...