Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 1217 Treffer

von AndreasG.
29.07.2009, 11:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Oenothera - Nachtkerze ? = Centaurea pseudophrygia
Antworten: 5
Zugriffe: 724

Re: Oenothera - Nachtkerze ?

Wolfstrapp hat geschrieben:
Oenothera war meine Hoffnung auf eine bei uns natürlich vorkommende Pflanze.
Die ganze Gattung stammt aber aus Amerika. Wurde vor 100 Jahren und noch länger zurück übrigens als Wurzelgemüse angebaut.
von AndreasG.
22.07.2009, 14:47
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanzensammlung aus Sambia - Wer kann helfen?
Antworten: 4
Zugriffe: 794

Re: Pflanzensammlung aus Sambia - Wer kann helfen?

Die Ähnlichkeit ist schon verblüffend, nur der Kontinent stimmt nicht so ganz. Bild 2 und 3 zeigen sicher irgendwelche Akazien. Ich will dich nicht entmutigen, aber nur anhand von Samenschoten da die genaue Art raußzupicken, dürfte schwierig werden. Da solltest du eventuell ein englischsprachiges Fo...
von AndreasG.
17.07.2009, 20:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanzenname gesucht (Zimmerpflanze Exot?)
Antworten: 5
Zugriffe: 967

Re: Pflanzenname gesucht (Zimmerpflanze Exot?)

Als ich auf eines der Bilder geklickt hatte, kam plötzlich statt des Bildes eine Seite mit äußerst spärlich bekleideten Damen, und danach habe ich nach einem Scan einen Trojaner entdeckt. Hat sich aber wohl erledigt, da die Bilder nun direkt hier zu sehen sind.
von AndreasG.
17.07.2009, 16:01
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Pflanzensammlung aus Sambia - Wer kann helfen?
Antworten: 4
Zugriffe: 794

Re: Pflanzensammlung aus Sambia - Wer kann helfen?

Hi,
das erste Bild erinnert mich stark an die Schoten der Gattung Brachychiton. Die kommt allerdings aus Australien.
Mittlerweile werden einige Arten jedoch als Zierpflanzen überall in den Tropen angepflanzt, weil sie hübsch blühen.
von AndreasG.
17.07.2009, 15:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Mir unbekannter Bonsai.
Antworten: 2
Zugriffe: 424

Re: Mir unbekannter Bonsai.

Ulmus parvifolia chinesische Ulme

Möglichst hell halten, am besten nach draußen! Auch wenn vermutlich "Zimmerbonsai" auf dem Etikett steht, die Pflanze ist nicht dauerhaft für die Wohnung geeignet. Weitere Pflegehinweise findest du via Suchmaschine in den Bonsaiforen.
von AndreasG.
26.06.2009, 07:56
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Kübelpflanze
Antworten: 3
Zugriffe: 768

Re: Unbekannte Kübelpflanze

Eisenholzbaum = Metrosideros dürfte hinkommen. Davon gibt es allerdings mehrere Arten.
Standort, würde ich sagen, draußen, leicht schattiert. Im Winter kühl im Gewächshaus oder Wintergarten.
Genaueres verrät dir deine Lieblingssuchmaschine.
von AndreasG.
24.06.2009, 19:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Beerenbestimmung
Antworten: 7
Zugriffe: 1701

Re: Beerenbestimmung

Könnte, wenn es eher strauchförmig wächst, Prunus cerasifera sein. (Kirschpflaume) Die wird gerne als Ziergehölz angepflanzt, wegen der frühzeitigen Blüten. Schmeckt zwar nicht besonders, ist aber nicht giftig.
von AndreasG.
23.06.2009, 10:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: sedum
Antworten: 3
Zugriffe: 562

Re: sedum

Das ist der Mauerpfeffer, Sedum acre.
von AndreasG.
31.05.2009, 19:04
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Sieht aus wie Rhabarber...
Antworten: 6
Zugriffe: 1890

Re: Sieht aus wie Rhabarber...

Vermutlich meinst du den Riesenbärenklau, oder?
von AndreasG.
28.05.2009, 12:56
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was fuer eine Pflanze ist das?
Antworten: 1
Zugriffe: 403

Re: Was fuer eine Pflanze ist das?

Könnte Rhoicissus tomentosa sein, aber die Bildqualität ....
Verholzt die Pflanze unten, und sind da extra ausgebildete Ranken als Kletterorgane vorhanden, die sich um alles winden, was im Weg ist?

Sieht auf jeden Fall so aus, als würde die Pflanze mehr Licht benötigen.
von AndreasG.
24.05.2009, 13:34
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekannte Pflanze
Antworten: 2
Zugriffe: 470

Re: Unbekannte Pflanze

Das ist eine Passionsfrucht (Passiflora). Welche Art, weiß ich nicht, da gibt es viele Züchtungen.
von AndreasG.
24.04.2009, 12:38
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Bestäubungsgenetik?
Antworten: 0
Zugriffe: 706

Bestäubungsgenetik?

Wenn ich 1. von einer Pflanze nur ein Exemplar besitze, und 2. diese Pflanze selbstfertil ist (das habe ich bereits letztes Jahr ausprobiert) und dann 3. diese Pflanze mehrere Blüten hat, ist es dann im Sinne genetischer Vielfalt egal, ob ich zum Bestäuben Pollen aus derselben Blüte nehme, oder wäre...
von AndreasG.
24.04.2009, 09:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was ist das für eine Pflanze?
Antworten: 3
Zugriffe: 809

Re: Was ist das für eine Pflanze?

Könnte eventuell eine Avocado sein.
Die wäre dann für deine Piepmätze giftig.