Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 3266 Treffer

von Sandfloh
09.06.2017, 04:07
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lathyrus tuberosus? -> ja
Antworten: 1
Zugriffe: 222

Re: Lathyrus tuberosus?

Hallo D.

ja, Lathyrus tuberosus.

Gruß Matthias
von Sandfloh
09.06.2017, 04:05
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Potentilla intermedia? -> ja
Antworten: 4
Zugriffe: 397

Re: Potentilla intermedia?

Hallo D.

uff, die habe ich auch erst einmal gesehen.
Aber nach Schlüsseln und Vergleichen mit meinem alten Thema hier bin ich sicher: JO !

Gruß Matthias
von Sandfloh
09.06.2017, 03:31
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: [Ampfer] Knöterich?
Antworten: 3
Zugriffe: 372

Re: [Ampfer] Knöterich?

Hallo,

aufgrund des Standortes und der Form der Grundblätter sage ich, es ist
Rumex hydrolapathum, Fluss-Ampfer:

http://blumeninschwaben.de/Zweikeimblae ... icht.htm#2

Gruß Matthias
von Sandfloh
09.06.2017, 03:06
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Drüsiger Klappertopf - Rhinanthus rumelicus [Rhinanthus minor]
Antworten: 3
Zugriffe: 418

Re: Drüsiger Klappertopf - Rhinanthus rumelicus

Hallo Harry, :cry: :cry: :cry: :cry: Mist, was ist da schiefgelaufen ? :? Tut mir echt furchtbar leid, das ist frustrierend, aber das ist leider alles eindeutig Rhinanthus minor. Neben den fehlenden Drüsen (Haare sind da, aber viel zu wenig, zu kurz, ohne Drüsenköpfchen) ist auch der kurze Zahn der ...
von Sandfloh
08.06.2017, 19:57
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Doldenblütler Pimpinella ja! [Pimpinella peregrina]
Antworten: 3
Zugriffe: 405

Re: Doldenblütler Pimpinella (?)

Hallo

Das halte ich für Pimpinella peregrina, Fremde Bibernelle.

Gruß Matthias
von Sandfloh
08.06.2017, 14:29
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Eryngium campestre ja!
Antworten: 2
Zugriffe: 319

Re: Eryngium campestre (?)

Hallo

Eryngium campestre ist richtig.

Gruß Matthias
von Sandfloh
08.06.2017, 14:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Trifolium alpestre !
Antworten: 3
Zugriffe: 373

Re: Trifolium (?)

Hallo

Das ist Trifolium alpestre.

Gruß Matthias
von Sandfloh
07.06.2017, 04:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rätsel: nur ein Blatt ! (Rhinanthus rumelicus)
Antworten: 14
Zugriffe: 1420

Re: Rätsel: nur ein Blatt !

Hallo, da keine Rateversuche mehr kommen löse ich mal auf. Es handelt sich um Drüsiger Klappertopf, Rhinanthus rumelicus, der in Deutschland nur an einem Ort vorkommt. Dort haben Julia und ich ihn gesucht und gefunden, leider noch nicht blühend. Das Merkmal, das Anagallis und Arthur (vorher) mit mir...
von Sandfloh
07.06.2017, 03:58
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lupinus polyphyllus Zucht- oder Wilform?
Antworten: 3
Zugriffe: 435

Re: Lupinus polyphyllus Zucht- oder Wilform?

Hallo Dennis,

Lupinus polyphyllus ist eine amerikanische Art, also bei uns immer verwildert bzw. eingebürgert.

Gruß Matthias
von Sandfloh
07.06.2017, 02:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Unbekanntes zwischen den Gleisen = Centaurea stoebe
Antworten: 10
Zugriffe: 881

Re: Unbekanntes zwischen den Gleisen = Centaurea stoebe

Hallo

Kann man Centaurea diffusa denn ausschließen?
Da würde der Standort auch passen.

Gruß Matthias
von Sandfloh
04.06.2017, 02:08
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Moorpflanze
Antworten: 4
Zugriffe: 477

Re: Moorpflanze

Hallo,

ich glaube eher, dass es sich um Pedicularis palustris, Sumpf-Läusekraut handelt.
Die Pflanzen sind zu vielblütig und hoch. Und die Kelche erscheinen mir eher rund als kantig.

Gruß Matthias
von Sandfloh
04.06.2017, 01:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rätsel: nur ein Blatt ! (Rhinanthus rumelicus)
Antworten: 14
Zugriffe: 1420

Re: Rätsel: nur ein Blatt !

Der 2. Platz geht an wildpflanzenfan !

Gruß Matthias
von Sandfloh
03.06.2017, 03:52
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Cystopteris alpina (Alpen-Blasenfarn)
Antworten: 3
Zugriffe: 376

Re: Cystopteris alpina (Alpen-Blasenfarn)

Hallo, bin derselben Meinung wie Michael, das ist Cystopteris alpina. Mit Cystopteris montana kann man den aber eher nicht verwechseln (breit dreieckige Spreitenform), eher mit Cystopteris fragilis. Aber auf 6.jpg sieht man, dass die Nerven in den Buchten zwischen den Blattzähnen enden, das ist ein ...
von Sandfloh
03.06.2017, 03:46
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: senecio .. =?
Antworten: 4
Zugriffe: 538

Re: senecio .. =?

Hallo,

gezähnte Blattzipfel und die Form und Färbung der Außenhüllblätter machen mich sicher: Frühlings-Greiskraut, das ich noch unter Senecio vernalis kenne...... :roll:
Die Behaarung wird schwächer, wenn die Pflanze älter ist.

Gruß Matthias
von Sandfloh
03.06.2017, 03:27
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Rätsel: nur ein Blatt ! (Rhinanthus rumelicus)
Antworten: 14
Zugriffe: 1420

Re: Rätsel: nur ein Blatt !

Hallo,

Galeopsis segetum ist es leider auch nicht.

Gruß Matthias