Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 2940 Treffer

von Horst Schlüter
12.08.2019, 22:07
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Krause Distel?
Antworten: 6
Zugriffe: 234

Re: Krause Distel?

Hallo an alle,
allerbesten Dank für die Beiträge. Da sich nach den letzten Beiträgen keine widersprüchliche Diskussion ergeben hat, denke ich, daß ich bei der Krausen Distel Carduus crispus bleibe, es sei denn, die Diskussion setzt sich doch noch weiter fort.

Es grüßt
Horst
von Horst Schlüter
11.08.2019, 22:25
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kälberkropf
Antworten: 3
Zugriffe: 217

Re: Kälberkropf

Hallo Arthur,
besten Dank für die Bestätigung meiner Bestimmung. Da Du noch ein kleines Fragezeichen offen gelassen hast, nehme ich an, daß wenn sich kein Widerspruch oder eine zweifelnde Meinung meldet, daß dies korrekt ist.

Es grüßt
Horst
von Horst Schlüter
10.08.2019, 19:20
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kälberkropf
Antworten: 3
Zugriffe: 217

Re: Kälberkropf

Hallo,
geht da wirklich gar nichts?

Es grüßt
Horst
von Horst Schlüter
09.08.2019, 00:58
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Krause Distel?
Antworten: 6
Zugriffe: 234

Re: Krause Distel?

Hallo Anagallis,
ich wußte, daß mich etwas störte. So ist es weiter gut lieber einmal zuviel zu fragen, dennochngilt auch hier, hoffentlich verfestigen sich die beiden Arten endlich bei mir. Der berufliche Alltagsstreß setzt mir aber dann doch Grenzen.

Vielen Dank für die Korrektur!

Es grüßt
Horst
von Horst Schlüter
09.08.2019, 00:54
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Arenaria?
Antworten: 4
Zugriffe: 124

Re: Arenaria?

Hallo Anagallis,
besten Dank für den Hinweis, aber in erster Linie gilt dann doch, daß ich Probleme hatte, die Gattung zu identifizieren, ein bisher rein persönliches Problem.
Es grüßt
Horst
von Horst Schlüter
08.08.2019, 23:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Krause Distel?
Antworten: 6
Zugriffe: 234

Krause Distel?

Liebe Pflanzenfreunde, noch so eine Pflanze, die ich eigentlich sicher erkennen können sollte. Manchmal stehe ich mir selbst im Weg. So hoffe ich, auch hier mit Carduus crispus richtig zu liegen. Ebenfalls vom 20.06.2019 Auf der Schwäbischen Alb bei Hohenstadt, GP, Baden-Württemberg. Es grüßt Horst ...
von Horst Schlüter
08.08.2019, 23:49
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Arenaria?
Antworten: 4
Zugriffe: 124

Re: Arenaria?

Hallo Anagallis,
besten Dank für die Bestätigung. So hoffe ich, daß ich das in Zukunft in meinem Hirn gefestigt habe.

Es grüßt
Horst
von Horst Schlüter
08.08.2019, 23:17
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Arenaria?
Antworten: 4
Zugriffe: 124

Arenaria?

Liebe Pflanzenfreunde, leider habe ich nur diese beiden schlechten Bilder. Ich habe da bisher immer meine liebe Not, ich finde diese Pflanze sehr häufig und weiß dann immer nicht, wo unterbringen. Liege ich mit Thymianblättrigem Sandkraut - Arenaria serpyllifolia richtig? Es grüßt Horst Schlüter PS....
von Horst Schlüter
08.08.2019, 22:53
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Bocksbart, geht das genauer
Antworten: 5
Zugriffe: 232

Re: Bocksbart, geht das genauer

Hallo Michael, zu einem ähnlichen Schluß wäre ich für mich auch gekommen, hätte ich hier nicht nachgefragt, aber ein Teil der Bestimmungskriterien erschienen mir doch so unscharf, daß ich verunsichert war, und den kleinen Bocksbart kenne ich eigentlich nicht aus eigener Anschauung. Auffällig war ebe...
von Horst Schlüter
07.08.2019, 23:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Bocksbart, geht das genauer
Antworten: 5
Zugriffe: 232

Bocksbart, geht das genauer

Liebe Pflanzenfreunde, am 20.06.2019 photographierte ich diesen Bocksbart. Leider komme ich in diesem Fall mit Blumen in Schwaben nicht klar. Deshalb würde ich hier umeine Einschätzung bitten. Es grüßt Horst Schlüter DSC01661 Ausschnitt, Schärfe, klein.jpg _DSC0431 Schärfe, klein.jpg _DSC0432 Hellig...
von Horst Schlüter
03.08.2019, 10:30
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Kälberkropf
Antworten: 3
Zugriffe: 217

Kälberkropf

Liebe Pflanzenfreunde, mit Doldenblütlern habe ich immer so meine liebe Not. So hoffe ich erst einmal, bei der Gattung richtig zu liegen. Leider sind mir nicht alle Details gut gelungen aufzunehmen. Trotzdem habe ich versucht, mich bei Blumen in Schwaben durchzuarbeiten und bin bei Gold-Kälberkropf ...
von Horst Schlüter
24.07.2019, 21:50
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Aus dem Wasser gefischt
Antworten: 2
Zugriffe: 137

Re: Aus dem Wasser gefischt

Hallo Michael, zunächst vielen Dank für die Bestimmung. Leider muß ich befürchten, daß es bei mir etwas länger dauert, bis ich die ähnlichen Arten wirklich unterscheiden kann. Man möge mir deshalb verzeihen, falls ich in Zukunft mich auch weiterhin absichere. Aber es freut mich, daß auchein solch ve...
von Horst Schlüter
24.07.2019, 00:19
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Aus dem Wasser gefischt
Antworten: 2
Zugriffe: 137

Aus dem Wasser gefischt

Liebe Pflanzenfreunde,
kann man mit diesem Bild wenigstens die Pflanze eingrenzen.
Im Wald beim Finkenmoos bei Wolffegg-Rötenbach im Allgäu, RV, Baden-Württemberg zog ich am 22.06.2019 mit einem Stecken diese Pflanze aus dem Wasser.
Es grüßt
Horst Schlüter
DSC01873 Ausschnitt, Schärfe, klein.jpg
DSC01873 Ausschnitt, Schärfe, klein.jpg (230.29 KiB) 137 mal betrachtet
von Horst Schlüter
21.07.2019, 20:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Orchidee in feuchter Wiese
Antworten: 5
Zugriffe: 303

Re: Orchidee in feuchter Wiese

Hallo an alle, es hat ja doch recht lange gedauert, bis sich jemand aus der Deckung gewagt hat. Jetzt freue ich mich, daß doch noch eine rege Diskussion zustande kommt. Leider kann ich nun nichts zur Erhellung beitragen, denn beide Arten kommen in diesem Quadranten vor. Wenn aber die augenscheinlich...
von Horst Schlüter
16.07.2019, 23:11
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: noch ein Exot? am Premer Weiher
Antworten: 5
Zugriffe: 186

Re: noch ein Exot? am Premer Weiher

Hallo Michael,
ich denke, das ist tatsächlich plausibler. Danke für den Hinweis.
Es grüßt
Horst