Keine Chance für Nazi-Propaganda und Rassismus in diesem Forum! #noafd #nopegida

Die Suche ergab 63 Treffer

von Fidel
25.06.2007, 20:42
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Lippenblüter mit rundem Stängel?
Antworten: 3
Zugriffe: 1582

Na ja, da kommen im Höchstfall 200 bis 500 Arten in Frage. Gibt es dazu auch ein Foto ?
von Fidel
25.06.2007, 20:39
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lactuca virosa?
Antworten: 48
Zugriffe: 6201

Gregor hat geschrieben: Anbei: Ich kenne beide Arten aus eigener Geländeerfahrung recht gut.
Gregor
Aus Schleswig-Holstein ?
von Fidel
25.06.2007, 20:35
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Lactuca virosa?
Antworten: 48
Zugriffe: 6201

Also ich will ja nichts sagen. Aber ich hatte bereits gestern deutlich darauf hingewiesen daß die Blätter bei L. serriola sehr wohl ganzrandig sein können und daß das im Schmeil-Fitschen (aktuelle Ausgabe) auch vermerkt ist. Gruß Tja, sehe ich genau so. Aber wenn wir noch weiter theoretisieren, zwe...
von Fidel
21.06.2007, 19:20
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: was ist das denn für eine pflanze?GIFTIG???
Antworten: 8
Zugriffe: 1457

seemöwe hat geschrieben: danke an fidel!!!
Bitte ! :oops:
von Fidel
21.06.2007, 17:44
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Wer kennt diese Pflanze
Antworten: 8
Zugriffe: 1168

gh hat geschrieben:.... behalte mir aber vor "Ameisen" durch "Einzeller" allenfalls zu ersetzen.
Liebe Grüße aus Wien
GH
Ich glaube, dass auch Kakerlaken gute Aussichten auf diesen "letzten Lacher" haben werden. Unter den Säugetieren wird es vermutlich Rattus rattus sein.
von Fidel
21.06.2007, 17:26
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: was ist das denn für eine pflanze?GIFTIG???
Antworten: 8
Zugriffe: 1457

Ach ja, sicherlich ist das der Muskatellersalbei. Etwas "googeln" könnte Dir da nicht schaden ! :wink: z.B. hier:
http://www.garten-literatur.de/Grafiken ... bei_kl.JPG
von Fidel
21.06.2007, 17:21
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: was ist das denn für eine pflanze?GIFTIG???
Antworten: 8
Zugriffe: 1457

seemöwe hat geschrieben: zudem denke ich, dass sie evtl. giftig ist, da auf den etwa handgroßen blättern kleine häärchen vorhanden sind, was auf giftigkeit schließen lässt.
Wo hast Du denn diesen Unsinn her ? Danach müssten 99 Prozent aller Pflanzen giftig sein ! :wink:
von Fidel
19.06.2007, 21:03
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Bunte Kronwicke weiße Form
Antworten: 3
Zugriffe: 596

Re: Bunte Kronwicke weiße Form

Hallo zusammen, kann es sein, daß bei dieser Hitze mehr Albinos produziert werden? Heute auf dem Michaelsberg/Baden gefunden. Bunte Kronwicke_Securigera varia oder ist Bunte Kronwicke_Coronilla varia richtig?? Grüße Sonne soll ja ausbleichen ! :wink: Z. Zt. wird diese Pflanze zu Securigera gestellt...
von Fidel
19.06.2007, 21:00
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Teufelszwirn
Antworten: 7
Zugriffe: 911

Re: Teufelszwirn

gerd hat geschrieben: ob ssp. oder nicht ...
Gruß
Die subspezies bezieht sich auf Cuscuta, nicht auf Coronilla bzw. Securigera (Kronwicke). Allerdings haben diese lt. "Rothmaler" keinen taxonomischen Wert.
von Fidel
19.06.2007, 18:13
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Was wächst hier?
Antworten: 9
Zugriffe: 1181

Jule hat geschrieben: Die Blätter glänzen dunkelgrün ...
mfg Jule
Hmmm... die Blätter glänzen eigentlich überhaupt nicht .... :?:
von Fidel
19.06.2007, 17:42
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Orchideen auswildern ???
Antworten: 18
Zugriffe: 4626

Da ich als Kleinkind mit dem Interesse an Gehäuseschnecken das Biologiestudium anfing ....Heutzutage male ich kaum noch...Gartenarbeit und Freilandbotanik gehen vor. :-D Alle Achtung, niXda, bereits als Kleinkind ein Studium anzufangen, dazu gehört schon einiges ! Konntest Du denn da schon über die...
von Fidel
18.06.2007, 17:55
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: Campanula subpyrenaica ? - Jetzt mit Fotos !
Antworten: 13
Zugriffe: 2372

M.E. eine der vielen Formen von Campanula persicifolia. Aber man könnte sie ja provisorisch mal Campanula goetzi (nicht oetzi !) bzw. Campanula bachzimmerni nennen !
von Fidel
18.06.2007, 17:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: orange Hagebutte?
Antworten: 7
Zugriffe: 1067

gh hat geschrieben:einen Hauch unappetitlicher, oder?
GH
Nein, warum ? Eigentlich wesentlich realistischer :!:
von Fidel
18.06.2007, 12:38
Forum: Was ist das für eine Wildpflanze?
Thema: orange Hagebutte?
Antworten: 7
Zugriffe: 1067

Liebe Jule! Danke für das tolle Angebot. So genau will ich es aber gar nicht wissen (Perlen und Säue etc.!!!) Liebe Grüße aus Wien GH In Spanien sagt man dazu übrigens: Dio da pañuelos a quien no tiene mocos. (sinngemäß): Bei ihnen gibt Gott denjenigen Taschentücher, die keinen Rotz in der Nase hab...
von Fidel
16.06.2007, 21:04
Forum: Allgemeine Botanische Fragen
Thema: Orchideen auswildern ???
Antworten: 18
Zugriffe: 4626

Hallo niXda, so so, Maler bis Du also. Das ist bestimmt recht spannend (wenn man es kann :wink: ). Um was für eine Art von Malerei handelt es sich denn ? Höhlenmalerei :wink: , Leinwand...Aquarell, Öl.....abstrakt, realistisch ? Kannst Du Dein Talent auch mit Deinem Interesse an Pflanzen verbinden (...